Gebäude

Stiftung fördert Jahn-Kapelle in Klein Vielen

Die Jahn-Kapelle als Gemälde (Ausschnitt)
Die Jahn-Kapelle als Gemälde (Ausschnitt)© M.L. Preiss/Deutsche Stiftung Denkmalschutz

23. Februar 2021

Für die Mauerwerkssanierung der denkmalgeschützten Jahn-Kapelle in Klein Vielen bei Neustrelitz (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) 40.000 Euro bereit.

Das sei möglich dank einer Nachlassspende und zahlreicher zweckgebundener Spenden, teilte die Stiftung mit.

Reich geschmücktes Kleinod

Der neugotische, achteckige Bau im ehemaligen Park des Gutshofes an der Dorfstraße in Klein Vielen ist reich geschmückt mit Türmchen, Maßwerk und Zierbändern. Er wurde von Eduard Rudolph Jahn ab 1851 auf dem Klingenberg als Begräbnisstätte für seine Gattin errichtet. Allerdings wurde die Kapelle nie als Grablege genutzt und geweiht.

Die Jahn-Kapelle in Klein Vielen.
Die Jahn-Kapelle in Klein Vielen© Deutsche Stiftung Denkmalschutz/Vaupel

1880 verkaufte Jahn das Gut, nur das Grundstück mit dem Zugang zur Kapelle blieb in seinem Besitz. Nach seinem Tod und spätestens seit den 1930er Jahren geriet die Gedenkstätte in Vergessenheit. Der Hügel wuchs zu, die Kapelle blieb hinter hohen Bäumen verborgen.

In dem zweigeschossigen Ziegelsteingebäude lagen Reste der Fialtürmchen, Steinhaufen und bröselnder Zierrat. Sämtliche Maßwerke in den unteren Fenstern fehlten, die im oberen achteckigen Teil waren stark geschädigt. 

Gebäuderettung geglückt

Mit der Gründung des Fördervereins Jahn-Kapelle Klein Vielen 2015 habe sich schließlich jemand für die denkmalpflegerische Instandsetzung und Pflege des Ensembles eingesetzt, hieß es. Zunächst musste das Gebäude gerettet werden. Die Pfeiler wurden überarbeitet, die Gewölbe statisch gesichert, Teile des Mauerwerks neu verfugt und unzählige Zierelemente ergänzt. Hier habe eine Spendenaktion im DSD-Magazin "monumente" geholfen.

Die Kapelle soll als Stützpunkt in das stark frequentierte lokale Radwandernetz integriert werden. Zudem soll eine Parkroute den Schlosspark Hohenzieritz, den Gutspark Peckatel, den Schlosspark Dambeck und den Park Pieverstorf mit Klein Vielen verbinden.

Info: Wo kann ich spenden?

Spendenkonto: Deutsche Stiftung Denkmalschutz
IBAN: DE71 500 400 500 400 500 400
BIC: COBA DE FF XXX
Verwendungszweck "1120788X Klein-Vielen, Jahn-Kapelle"

 

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de