Nachrichten

Brüggemann-Altar im Schleswiger Dom

Veranstaltungen zu Rätseln des Brüggemann Altars

Mi 01.09.2021

Anlässlich des "Tags des offenen Denkmals" (12. September) lädt die Domgemeinde Schleswig zu verschiedenen Angeboten rund um den Bordesholmer Altar ein. Er gilt als einer der spektakulärsten Schnitzaltäre seiner Zeit. Neben der Besichtigung wird auch die Teilnahme an einer wissenschaftlichen Tagung zu diesem historisch bedeutenden Kunstwerk möglich sein.  

Das Kleinod aus der Schwedenzeit - Die Schlosskapelle Griebenow wird saniert

Fr 11.09.2020

Klein, aber fein: Das gilt vermutlich für viele Kirchengebäude in Mecklenburg-Vorpommern - ganz sicher aber für die Schlosskapelle in Griebenow bei Greifswald. Doch ohne Sanierung droht ihr die baupolizeiliche Sperrung.  

Schleswig: Vorträge im Dom am "Tag des offenen Denkmals"

Do 10.09.2020

Die Schleswiger Bischofskanzlei lädt am Tag des offenen Denkmals (13. September) ab 13 Uhr zu Vorträgen in den Schleswiger Dom ein. Bau-Referent Andreas Hamann informiert über den aktuellen Sachstand der Dom-Sanierung.  

Kirchen, Kapellen und Friedhöfe beim "Tag des offenen Denkmals" geöffnet

Fr 06.09.2019

Am "Tag des offenen Denkmals" am 8. September werden in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern rund 450 Kirchen, Friedhöfe, Schiffe, Hafenkräne, Häuser und Mühlen ihre Tore öffnen. Zu besichtigen sind unter anderem der Schleswiger Dom, die Gedenkstätte Lutherkirche in Lübeck oder die Fischerkirche in Born am Darß.  

Bischof Gothart Magaard

Schleswiger Dom am "Tag des offenen Denkmals" entdecken

Mo 26.08.2019

Rund 2000 Besucher werden am "Tag des offenen Denkmals" (8. September) im Schleswiger Dom erwartet. Der Schleswiger Bischof Gothart Magaard lädt Interessierte ein, das Gotteshaus mit ihm zu entdecken: Er wird im Gottesdienst um 10 Uhr die Predigt halten, anschließend ist ein buntes Programm mit Führungen und Vorträgen zur Sanierung geplant.  

Tag des offenen Denkmals nimmt Umbrüche in den Blick

Di 13.08.2019

Beim bundesweiten Tag des offenen Denkmals geht es am 8. September um "Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur". Das Programm mit rund 8.000 historischen Baudenkmälern, Parks, mobilen Denkmälern oder archäologischen Stätten ist jetzt online verfügbar. Auch viele Kirchen und Kapellen bei uns im Norden öffnen ihre Türen.  

Jahn-Kapelle: Ideensuche für ein architektonisches Kleinod

Mo 12.08.2019

Der Dornröschenschlaf ist längst vorbei für die Jahn-Kapelle in Klein Vielen bei Neustrelitz - spätestens seit die Deutsche Stiftung Denkmalschutz 2016 einen Spendenaufruf startete. Jetzt sollen Studenten ein Konzept für das Gebäude entwickeln.  

Die Christkirche in Rendsburg ist eine ehemalige Garnisonkirche

"Tag des offenen Denkmals" mit Kulturbeauftragtem der EKD

Di 04.09.2018

Am bundesweiten "Tag des offenen Denkmals" am Sonntag (9. September) werden in Schleswig-Holstein mehr als 160 Gutshäuser, Kirchen, Friedhöfe und Mühlen ihre Tore öffnen.  

Das Münster von Bad Doberan (Archivbild)

Macht und Pracht beim "Tag des offenen Denkmals" 2017

Mi 09.08.2017

Welche Macht haben Räume, welchen Raum gibt Architektur der Macht? Und lässt sich Architektur aus vergangenen "Machtverhältnissen" heute uminterpretieren? Diesen und vielen weiteren Fragen will der diesjährige bundesweite "Tag des offenen Denkmals" (10. September) mit seinem Motto „Macht und Pracht“ nachgehen. Allein in Mecklenburg-Vorpommern werden rund 200 Kirchen, Guts- und Herrenhäuser, Schlösser, Bürgerhäuser, Gärten, Villen in Ostseebädern und Großbauten der Moderne ihre Tore für Besucher öffnen. Die zentrale Eröffnungsveranstaltung für Mecklenburg-Vorpommern ist im ehemaligen Zisterzienserkloster Bad Doberan.  

Zum Tag des offenen Denkmals sind auch im Norden viele sonst verschlossenen Räume zugänglich.

Vom Holzturm bis zur Fürstengruft

Do 06.09.2012

Hamburg/Kiel /Schwerin – Das bundesweite Motto am Tag des offenen Denkmals in diesem Jahr widmet sich dem Naturstoff Holz. Am 9. September sind auch in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein zahlreiche Denkmäler geöffnet. Darunter befinden sich viele Kirchen, denn schließlich wurde Holz gerne bei der Gestaltung von Altären, beim Orgelbau, in Dachstühlen und Kirchtürmen verwendet.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de