Nachrichten

Kreative Ideen: Wie Kirchengemeinden mit Menschen in Kontakt bleiben

Mo 01.03.2021

Die alltäglichen Aufgaben in Kirchengemeinden werden auf kreative Weise weitergeführt und Neues ausprobiert - ob mit "Geh-sprächen", Podcasts, Briefen für Senioren oder Pflanzaktionen. Auch Gottesdienste finden weiterhin in verschiedenen Formen statt. Miriam Hansen stellt für uns Angebote aus dem Kirchenkreis Hamburg-Ost vor:  

Eine alte Dame hält ein Mobiltelefon in der Hand, schaut dabei auf das Display und lacht fröhlich.

Gegen die Isolation: Neues Digitalangebot der Nordkirche sorgt für Augenkontakt

Do 25.02.2021

Besuche in Pflegeheimen und Krankenhäusern sind bedingt durch die Covid 19-Pandemie momentan nur sehr eingeschränkt möglich. Manch einer weiß nicht einmal, ob und wann er seine Angehörigen wieder in die Arme schließen kann. Ein neuer digitaler Service soll helfen, Augenkontakt trotz Isolation herzustellen: ein Seelsorge-Angebot per Tablet.  

Hände am Smartphone

Telefonseelsorge verzeichnet hohen Zulauf

Mi 17.02.2021

Die Telefonseelsorge in Mecklenburg-Vorpommern war 2020 stärker gefragt als zuvor. Die drei Mecklenburger Stellen in Rostock, Schwerin und Neubrandenburg erreichten über 36.000 Anrufe, Chats und E-Mails.  

Ein altes, schwarzes Telefon mit Wählscheibe steht neben einem Engel aus Holz.

Pastorin startet Telefon-Projekt zum Plaudern

Di 16.02.2021

Unter dem Motto "Kurzer Draht statt lange Leitung" hat die Eutiner Pastorin Kirsten Rasmussen ein Telefon-Projekt in Corona-Zeiten gestartet. Gedacht sei es für Menschen, die Lust haben, "mal mit anderen zu schnacken", sagt Pastorin Rasmussen.  

Mutter mit Kindern auf der Coach

Das Müttertelefon nimmt die Last, alles perfekt machen zu müssen

Do 11.02.2021

Das Familienmanagement ist häufig Sache der Mütter. Was schon zu normalen Zeiten keine leichte Aufgabe ist, wird in der Pandemie für viele zur Zerreißprobe. Am Müttertelefon erfahren sie Zuspruch von anderen Frauen – anonym und kostenfrei.  

Gespräch in Winterlandschaft

Seelsorge geht auch "en passant"

Fr 05.02.2021

Was heißt es, Seelsorge unter Corona-Bedingungen zu leisten? Wie hat sich die Arbeit verändert, seit die Krise immer weniger Kontakte zulässt? Zwei Pastoren und eine Pastorin der Nordkirche erzählen aus ihrem Berufsalltag und davon, wie sie Trost auch auf der Straße oder im Supermarkt vermitteln.  

Schreiben statt Schweigen: Jugendpfarramt hilft per Chat

Do 04.02.2021

Der Weg zur Chatberatung des Landesjugendpfarramtes führt über das Handy. "Niemand da, mit dem du reden kannst? Wenn du jemanden zum Reden brauchst, egal bei welchem Problem, du kannst dich an uns bei der Chatberatung wenden", heißt es auf der Internetseite des Jugendpfarramtes der Nordkirche.  

Krankenhausseelsorgerin: Einsamkeit vieler Kranker belastend

Mi 27.01.2021

Cornelia Ogilvie (56) ist seit zwölf Jahren evangelische Krankenhausseelsorgerin im Sana Hanse-Klinikum Wismar und in den Helios Kliniken Schwerin. Im Gespräch berichtete die Theologin, wie sie ihre Arbeit in der Corona-Pandemie erlebt.  

Mit und ohne Worte - Gehörlosenseelsorger geht in Ruhestand

Mi 27.01.2021

Pastor Christian Eissing (65), Seelsorger für Gehörlose und Schwerhörige im südwestlichen Schleswig-Holstein, tritt zum 1. Februar in den Ruhestand. Der geplante Verabschiedungsg, wie die Nordkirche am Freitag mitteilte. Eissing begleitete in diesem Amt 18 Jahre lang gehörlose Menschen.  

Mehr als nur eine Zahl - Neuer Instagram-Account gedenkt der Corona-Verstorbenen

Mo 25.01.2021

Mit einem Account auf Instagram bietet der Hamburger Theologe Jakob Pape Angehörigen von Corona-Verstorbenen die Möglichkeit zum Trauern. Es ist ein öffentliches Trauergedenken und eine Form von digitaler Seelsorge.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de