Liveline-Gottesdienst

Adventsbotschaft von Bischöfin Fehrs kommt per Youtube

Bischöfin Kirsten Fehrs plant einen "Liveline-Gottesdienst" am ersten Advent.
Bischöfin Kirsten Fehrs plant einen "Liveline-Gottesdienst" am ersten Advent. © Landesjugendpfarramt der Nordkirche

25. November 2020

Bischöfin Kirsten Fehrs wird am ersten Advent im digitalen "Liveline-Gottesdienst" auf Youtube predigen. Zentrale Themen sollen dabei Hoffnung und Erlösung sein.

Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck, will in ihrer Predigt trotz der Belastung vieler Menschen während der Corona-Pandemie positiv nach vorn blicken: "Das Leben wird sich zum Guten verändern. Licht kommt in die Welt. Solche Hoffnungsbotschaften können wir in Pandemiezeiten gut gebrauchen", sagte sie. 

Mehr Infos zu Liveline. 

Das digitale Predigtformat "Liveline" des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg gibt es seit Mitte März. Über die Ausstrahlung durch verschiedene digitale Kanäle und per Kabel auf Bibel TV erreicht "Liveline" monatlich bis zu 40.000 Zuschauer. 

Die diesjährigen Weihnachtsaktionen der Nordkirche werden unter dem Hashtag #hoffnungsleuchten gebündelt. Wissenswertes dazu gibt es hier.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de