Gottesdienst im Kloster Tempzin

Bischof Jeremias: Augen öffnen für die Nöte der Menschen

Bischof Jeremias predigt im Freiluftgottesdienst in Tempzin.
Bischof Jeremias predigt im Freiluftgottesdienst in Tempzin.© Annette Klinkhardt

01. Juni 2020

Der Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern, Tilman Jeremias, hat dazu aufgerufen, sich für jene Menschen einzusetzen, "die keine Stimme haben". "Mission bedeutet nicht, dass wir jetzt alle in ferne Länder ziehen sollen", sagte Jeremias beim Open-Air-Gottesdienst am Pfingstmontag im Garten des Pilger-Klosters Tempzin. Es heiße, zu den Menschen zu gehen, "die draußen stehen, krank sind und beladen."

Dazu sei es nötig, "dass wir unsere Augen und Herzen öffnen für die Sehnsüchte und Nöte der Menschen um uns herum", so der Bischof.

Pilgersegen und Picknick im Garten

Am Ende des Gottesdienstes sprachen der Bischof und Doris Mertke, die Leiterin des Pilger-Klosters, einen Pilgersegen. Aus der ganzen Region und sogar aus Süddeutschland waren einige Menschen nach Tempzin gereist, um bei diesem Gottesdienst unter den gültigen Sicherheitsauflagen als Pilgerinnen und Pilger ausgesandt zu werden.

Traditionell ist der Gottesdienst im Pilger-Kloster am Pfingstmontag Höhepunkt und Abschluss eines bunten Pilgerfestes. Aufgrund der aktuellen Einschränkungen gab es diesmal ein Selbstversorgerpicknick im Klostergarten.

Pilgern vereint Jung und Alt

Bischof Jeremias hat schon einige ökumenische Pilgerwege von Tempzin aus geleitet. "Das gemeinsame Pilgern vereint Jung und Alt, Familien und Alleinstehende, Katholiken, Protestantinnen und Menschen, die sich keiner Kirche zugehörig fühlen. Man geht gemeinsam in unserer schönen Natur unter dem weiten Himmel Gottes", so Jeremias.

Träger des Pilger-Klosters ist ein ökumenischer Verein, der sich 1994 gegründet hat. Die Mitglieder sanierten das über 500 Jahre alte Antoniterkloster und bauten es zu einer Pilgerherberge mit Begegnungsstätte aus.

Mehr

Pilgerkloster Tempzin

pilgern-im-norden.de

Weitere Informationen zum Thema Pilgern

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Praktische Hilfe

07172 9340048

Corona-Risiko-Gruppen: Praktische Hilfe vor Ort von Gemeinschaft.Online

Seelsorge Hotline

0800 4540106

Kostenfreie Seelsorge-Hotline der Nordkirche in der Corona-Krise. Wir sind täglich von 14-18 Uhr für Sie da.

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de