Angebot in Eimsbüttel

Jerusalemkirche beherbergt Impfpraxis

Im Sommer konnten die Hamburger hier einen Corona-Schnelltest machen lassen, jetzt befindet sich in den Räumen der Jerusalemkirche eine zertifizierte Impfpraxis.
Im Sommer konnten die Hamburger hier einen Corona-Schnelltest machen lassen, jetzt befindet sich in den Räumen der Jerusalemkirche eine zertifizierte Impfpraxis. © Jerusalemgemeinde

14. Dezember 2021 von Julia Krause

Die Jerusalemgemeinde in Hamburg-Eimsbüttel hilft im Kampf gegen die Corona-Pandemie: In den großen Saal ihrer Kirche ist vorübergehend eine Impfpraxis eingezogen. Bislang kann man sich dort teils auch ohne Termin impfen und boostern lassen. Am kommenden Sonntag lädt die Gemeinde zum Piks mit Adventskonzert.

Die Impfpraxis im Großen Saal der Jerusalemkirche (Ecke Schäferkamp und Moorkamp) wird von den Ärzten Dr. Nora Bilir und Frederik Brockmann betrieben. Sie unterhalten auch das Testzentrum TestMe in der Osterstraße 20. Die Kirchengemeinde hat ihnen den Raum vermietet, um angesichts der Pandemie "einen signifikanten Beitrag für die Menschen in Hamburg" zu leisten, heißt es auf der Homepage des Jerusalem-Campus. 

Unterstützung in Krisenzeiten

"So gehen wir als Kirche in Krisenzeiten direkt auf die Menschen in unserer Nachbarschaft zu und zeigen eine entsprechende Präsenz im Viertel", erläutert Gemeindemitglied und ehrenamtliche Helferin Carola Helwig. Sie hatte bereits die Einrichtung eines Testzentrums in den Gemeinderäumen im Sommer begleitet und unterstützt. 

Auch damals hatte die Kirchengemeinde ihre Räume untervermietet. Die Anlaufstelle für die Schnelltests sollte für mehr Sicherheit in Corona-Zeiten sorgen. Gleiches gelte nun auch für die Einrichtung des Impfzentrums. 

Konzert in der Kirche

Das Besondere: Die Praxis ist am Wochenende geöffnet und impft die Vakzine von Johnson & Johnson, Moderna und Biontech (letzteres aufgrund der aktuellen Lieferengpässe nur mit Termin). 

Wer sich etwa am vierten Advent (19. Dezember) boostern lassen möchte, kann vorab ein Adventskonzert genießen: Es startet um 12 Uhr mit Snacks und Getränken im Foyer. Ab 12.30 Uhr treten die Künstler Frank Bonkowsi (Gitarre & Gesang), Loredda (Piano & Gesang), Axel Schruhl (Keyboards & Gesang) und Stefanie Schruhl (Gesang) auf. Wer mitsingen möchte, wird gebeten, eine Maske zu tragen. Der Einlass erfolgt nach 2-G-Regeln. 

Die Öffnungszeiten der Impfpraxis auf einen Blick: 

dienstags: 15 bis 20 Uhr
donnerstags: 15 bis 20 Uhr
samstags: 12 bis 20 Uhr
sonntags: 12 bis 18 Uhr

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

EKD Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite