Kunstwettbewerb

Kulturhimmel-Schau zeigt Corona-Werke in Neustrelitz

Das kinetische Objekt "Warten auf Ostern" von Bernd Engler gehört zu den Siegern des Nordkirchen-Wettbewerbs. Zu sehen ist es im August in der Stadtkirche Neustrelitz.
Das kinetische Objekt "Warten auf Ostern" von Bernd Engler gehört zu den Siegern des Nordkirchen-Wettbewerbs. Zu sehen ist es im August in der Stadtkirche Neustrelitz. © Kulturhimmel

14. Juli 2021

Unter dem Titel "Von der Kunst die Krise zu deuten" wird am 8. August in der Stadtkirche Neustrelitz eine Kunstausstellung zur Corona-Pandemie eröffnet. Gezeigt werden 15 Beiträge des gleichnamigen Wettbewerbs der Nordkirche.

Der Wettbewerb endete im Januar dieses Jahres. An der Ausschreibung nahmen 65 Künstlerinnen und Künstler aus dem Gebiet der Nordkirche teil. 

Krise als Neubeginn

Sie alle hatten sich künstlerisch und teils auch religiös mit der Corona-Pandemie auseinandergesetzt. Eingereicht wurden Zeichnungen, Gemälde, Installationen, Videos und Audiofiles. Neben den Gewinnern Achim Kirsch/Stina Kurzhöfer, Shirin Goldstein/Marc Wiesel, Bernd Engler und Lisa Hoffmann werden weitere Künstler von der Longlist der Jury zu sehen sein.

Die Beiträge spiegeln den Angaben zufolge die Krise bewusst nicht nur als Kampfsituation, sondern auch als Möglichkeit der Hoffnung, der Chance und des Neubeginns. "Die Einsendungen haben gezeigt, wie wichtig Kunst ist, um aus der Erstarrung herauszufinden", so der Bischof Tilman Jeremias. Aus seiner Sicht ließen die Kunstwerke die Krise selbst zum Gegenstand künstlerischer Auseinandersetzung werden.

Bis Ende August geöffnet

Die Ausstellung wird am 8. August mit einem Gottesdienst mit Predigt der mecklenburgischen Pröpstin Britta Carstensen (Neustrelitz) in der Stadtkirche eröffnet und ist bis zum 31. August täglich zu sehen. Ausgerichtet wird die Schau vom Projekt "Kulturhimmel" der Nordkirche gemeinsam mit dem Kirchenkreis Mecklenburg.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de