Musik zwischen den Jahren

Michel lädt bis Neujahr zu Krippenandachten

Festlich, klassisch und besinnlich: Die Krippenandachten im Michel ziehen jedes Jahr viele Besucher in die berühmte Kirche.
Festlich, klassisch und besinnlich: Die Krippenandachten im Michel ziehen jedes Jahr viele Besucher in die berühmte Kirche. © epd-bild / Stephan Wallocha

27. Dezember 2023

In Hamburg haben sie Tradition: Von Weihnachten bis Neujahr lädt St. Michaelis zu Krippenandachten mit klassischer Musik in der festlich geschmückten Kirche. Das Programm ist abwechslungsreich, der Beginn immer um 18 Uhr.

Spendenkonto der Hauptkirche:

  • IBAN DE49 2005 0550 1226 1252 25
  • BIC HASPDEHHXXX

Die Reihe verbreitet einen ganz besonderen Zauber: Vor dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum und der Krippe spielen herausragende Musiker:innen Stücke berühmter Komponisten. Los geht es jeden Abend um 18 Uhr im Hamburger Michel. Die Reihe wird ausschließlich von Spenden getragen. 

Auch nach den Weihnachtstagen kann man hier Besinnliches hören. Hier das Programm vom 27. Dezember bis Neujahr im Überblick: 

Mittwoch, 27. Dezember

Camille Saint-Saëns: Oratorio de Noël (Weihnachtsoratorium). Es spielen die Kantorei St. Michaelis und das Orchester der Kantorei St. Michaelis unter Leitung von Peter Sun Ki Kim. An der Orgel: Minji Choi. Die Predigt hält Hauptpastor Alexander Röder.

Donnerstag, 28. Dezember

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium Kantate III: "Herrscher des Himmels, erhöre das Lallen" mit Santa Karnite (Sopran), Juliane Sandberger (Alt), Michael Connaire (Tenor), Dávid Csizmár (Bass). Es spielen die Kantorei St. Nikolai und die Hamburger Camerata unter Leitung von Anne Michael. An der Orgel: Tjark Pinne. Die Predigt hält Pastorin Julia Atze. 

Freitag, 29. Dezember 

Johann Sebastian Bach: Kantate "Unser Mund sei voll Lachens" BWV 110 mit Anna Herbst, (Sopran), Magdalena Hinz (Alt), Michael Connaire (Tenor), Sönke Tams Freier (Bass). Es spielen der Kammerchor St. Michaelis und das Orchester St. Michaelis unter Leitung von Jörg Endebrock (ebenfalls an der Orgel). Die Predigt hält Hauptpastorin und Pröpstin Astrid Kleist 

Sonnabend, 30. Dezember 

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium Kantate V "Ehre sei dir Gott gesungen" BWV 248/5 mit Magdalena Podkościelna (Sopran), Kerrin Brinkmann (Alt), Mirko Ludwig (Tenor), Carsten Krüger (Bass). Es spielen der Harvestehuder Kammerchor und das Ensemble Schirokko unter der Leitung von Edzard Burchards. An der Orgel: Magne H. Draagen. Die Predigt hält Pastor Dr. Stefan Holtmann 

Silvester: Sonntag, 31. Dezember 

Felix Mendelssohn Bartholdy: "Vom Himmel hoch", Georg Friedrich Händel: "Halleluja". Es spielen die Kantorei und das Orchester St. Michaelis unter Leitung von Peter Sun Ki Kim. An der Orgel: Magne H. Draagen Orgel. Die Predigt hält Hauptpastor Alexander Röder.  

Neujahr: Montag,1. Januar 

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium Kantate IV "Fallt mit Danken" BWV 248/4 mit Hanna Zumsande (Sopran), Mirko Ludwig (Tenor), Sönke Tams Freier (Bass). Zu hören sind der Chor und das Orchester St. Michaelis unter Leitung von Jörg Endebrock (ebenfalls an der Orgel). Die Predigt hält Bischöfin Kirsten Fehrs. 

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

EKD Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr. Mehr unter kirche-gegen-sexualisierte-gewalt.de

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite