"Starke Stücke. Berührt und diskutiert"

MV: Kirchen-Kinoreihe startet in neunte Saison

Starke Stücke Filmabend in der Kirche Klütz.
Starke Stücke Filmabend in der Kirche Klütz.© ELKM/Meyer

30. Juni 2020

Mit dem preisgekrönten Kinofilm "Das brandneue Testament" (2015) startet am 29. Juli (20 Uhr) in der Kunstkirche Eickelberg bei Bützow (Landkreis Rostock) die diesjährige Filmreihe "Starke Stücke. Berührt und diskutiert". Bis Mitte November finden insgesamt 42 Kinoabende an verschiedenen Orten in Mecklenburg-Vorpommern in Kirchen, Pfarrhäusern und -scheunen statt.

Auch in der neunten Auflage der Reihe sollen wieder emotional berührende und kontroverse Kinofilme auf die Leinwand gebracht werden.

29 deutsche und internationale Filme auf dem Programm

Auf dem Programm stehen 29 verschiedene deutsche und internationale Filme. Die Bandbreite reiche vom DDR-Drama "Und der Zukunft zugewandt" von Bernd Böhlich über den österreichischen Streifen "Lara" mit Corinna Harfouch in der Hauptrolle und den Erfolgsfilm "Gundermann" von Andreas Dresen bis hin zum neuesten Werk des französischen Regisseurs Cédric Klapisch ("Einsam zweisam"), hieß es in der Ankündigung vom evangelische Kirchenkreis Mecklenburg  Das brandaktuelle Thema "Rassismus" greife der US-amerikanische Film "Green Book" auf.

Kulturelles Angebot im ländlichen Raum stärken

Mit der Filmreihe soll das kulturelle Angebot im ländlichen Raum gestärkt werden. Anstelle eines Eintrittsgeldes wird um eine Spende zur Deckung der Kosten gebeten. Veranstalter ist der Kirchenkreis Mecklenburg, der dafür mit dem pommerschen Kirchenkreis, den beteiligten Kirchengemeinden, dem Projekt "Kirche stärkt Demokratie", der Initiative "Wir - Erfolg braucht Vielfalt" und der Filmland Mecklenburg-Vorpommern gGmbH kooperiert. Unterstützt wird das Projekt von den Programmen "Zusammenhalt durch Teilhabe", dem Europäischen Sozialfonds sowie der "Mecklenburgischen und Pommerschen Kirchenzeitung".

Um Einhaltung der aktuell gültigen Hinweise in den Kirchen zu den hygienischen Anforderungen und des erforderlichen Mindestabstands wird gebeten.

Mehr Infos und das Programmheft in Kürze unter: www.kirche-mv.de/Filmreihe-Starke-Stuecke.html

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Praktische Hilfe

07172 9340048

Corona-Risiko-Gruppen: Praktische Hilfe vor Ort von Gemeinschaft.Online

Seelsorge Hotline

0800 4540106

Kostenfreie Seelsorge-Hotline der Nordkirche in der Corona-Krise. Wir sind täglich von 14-18 Uhr für Sie da.

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de