Online-Angebot

Zoom-Treffen zur Einstimmung auf Weihnachten

Adventsbasare und viele anderen Aktionen fallen aus. Zur Einstimmung in die Weihnachtszeit bietet das Projekt "Kirche stärkt Demokratie" deshalb eine Online-Alternative per Zoom an.
Adventsbasare und viele anderen Aktionen fallen aus. Zur Einstimmung in die Weihnachtszeit bietet das Projekt "Kirche stärkt Demokratie" deshalb eine Online-Alternative per Zoom an. © Unsplash, Shuvro Mojumder

26. November 2020

In diesem Advent muss auf viele gemeinsame Treffen und Aktionen verzichtet werden. Um dennoch vorweihnachtliche Stimmung aufkommen zu lassen, lädt das Projekt "Kirche stärkt Demokratie" in Mecklenburg-Vorpommern zum "Adventsflimmern" am Bildschirm via Zoom ein.

Jeden Mittwoch im Advent können sich Interessierte um 18.30 Uhr über das Kommunikationstool Zoom treffen und austauschen. "Ob mit oder ohne Glühwein und Kerzenschein vor dem Bildschirm: Wir laden alle Menschen ein, sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen", so Projektleiter Karl-Georg Ohse.   

Die Weihnachtsaktionen der Nordkirche laufen unter dem Hashtag #hoffnungsleuchten. Mehr dazu gibt es hier.  

Für eine dreiviertel Stunde gibt es am heimischen Laptop oder Smartphone einen adventlichen Impuls und anschließend die Möglichkeit zum Gespräch. Mit einem weihnachtlichen Lied endet das "Adventsflimmern".

Am 23. Dezember wird Bischof Tilman Jeremias seine Gedanken zum Advent teilen. Wer an dem digitalen Treffen teilnehmen möchte, kann sich über die Website von "Kirche stärkt Demokratie" einloggen. 

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de