Nachrichten

Ein Seemann in Arbeitskleidung lehnt an der Reling und schaut auf das offene Meer.

Deutsche Seemannsmission baut „erste Hilfe für die Seele“ aus

Mi 11.05.2022

Krisen wie die fortdauernde Corona-Pandemie und der Ukraine-Krieg führen nach den Erfahrungen der evangelischen Deutschen Seemannsmission (DSM) weltweit zu einer „anhaltend schwierigen Lage“ für Seeleute. „Viele kommen in den Häfen einfach nicht von Bord, auch nicht für eine medizinische Versorgung“, bilanzierte DSM-Generalsekretär Matthias Ristau (53) im Gespräch.  

Die Hamburger Hauptkirche St. Katharinen.

Weltkonferenz der Seemannsmission steht unter dem Motto "Begegnungen"

Mo 25.04.2022

Nach langer Pause kommen die in- und ausländischen Vertretungen der Deutschen Seemannsmission (DSM) am 1. Mai zu ihrer Weltkonferenz nach Hamburg. Das Treffen steht unter dem Motto „Begegnungen“.  

Neuer Leiter für Seemannsclub "Duckdalben"

Di 08.03.2022

Diakon Sören Wichmann (28) hat die Leitung des Hamburger Seemannclubs „Duckdalben“ übernommen. Wichmann löst den langjährige Clubleiter Jan Oltmanns (65) ab, der am 20. August von Bischöfin Kirsten Fehrs in den Ruhestand verabschiedet wird.  

Flaggen Russland und Ukraine

Seeleute aus Ukraine und Russland verbindet große Trauer

Do 03.03.2022

Russland und die Ukraine sind Seefahrer-Nationen. Die Menschen beider Länder arbeiten Seite an Seiten auf den Schiffen, doch zuhause tobt der Krieg. Was sie eint, ist die Trauer, berichtet die Seemannsmission.  

Containerschiffe liegen unter blauen Hafenkränen im Hamburger Hafen zum be- und entladen.

Mehr Bordbesuche vom Seemannsclub "Duckdalben"

Mi 12.01.2022

Weil der Hamburger Seemannsclub „Duckdalben“ im vorigen Jahr corona-bedingt mehrere Monate schließen musste, hat das Team die Zeit für Bordbesuche genutzt.  

Tannenzweig

Seeleute nehmen Christbäume an Bord

Mi 08.12.2021

Viele Seeleute können zu die Festtage nicht mit ihren Familien verbringen, sondern arbeiten weit weg von ihnen. Damit an Bord der Schiffe ein wenig Weihnachtsstimmung aufkommt, hat die Rostocker Seemannsmission Tannenbäume verteilt.  

Segelboot und Weihnachtsbäume aus Lichterketten.

Weihnachtsaktion "Rostock denkt an Seeleute"

Mi 24.11.2021

Die Rostocker Seemannsmission will den Seeleuten auch in diesem Corona-Jahr die Advents- und Weihnachtszeit verschönern. Geplant sind ein Adventskalender, Weihnachtspäckchen und -karten, eine Christbaumaktion sowie ein aufgezeichneter Weihnachtsgottesdienst, den sich die Seeleute auf USB-Stick mitnehmen können, sagt Seemannsdiakonin Stefanie Zernikow.  

Seemannsmissionen suchen Wichtel

Mo 15.11.2021

Die Hamburger Seemannsmissionen sammeln wieder Weihnachtspakete mit Spenden, die sie zu Weihnachten an Seeleute im Hafen verteilen.  

Matthias Ristau mit Seeleuten (Archivbild)

Ein Fürsprecher der Seeleute

Mo 01.11.2021

Seemannspastor Matthias Ristau wird neuer Generalsekretär der Deutschen Seemannsmission e.V.  Den Blick aus seinem Büro in Altona auf den Hamburger Hafen wird er vermissen, doch der Stadt bleibt er weiterhin treu. Von seinem neuen Büro in der Hafencity nimmt er ab 2022 die Belange der Seemannsmission weltweit in den Blick. Hier spricht er über das, was ihm dabei besonders wichtig ist.  

Pastor Matthias Ristau steht in einer blauen Jacke mit Logo der Seemanssmission vor einem Gebäude.

Matthias Ristau wird neuer Generalsekretär der Seemannsmission

Di 19.10.2021

Matthias Ristau, Seemannspastor der Nordkirche in Hamburg, wird neuer Generalsekretär der Deutschen Seemannsmission. Die Generalversammlung wählte den 52-Jährigen bereits am Sonnabend mit großer Mehrheit.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite