Nachrichten

Bless_U_Roboter

Debatte um Chancen und Risiken von KI in der Kirche

Di 24.10.2023

Künstliche Intelligenz (KI) erleichtert uns den Alltag in vielerlei Hinsicht. Wie aber können wir ihre Möglichkeiten sicher im kirchlichen Umfeld nutzen? Das stellt Prof. Dr. Tilo Böhmann im Haus der Kirche (Max-Zelck-Straße 1) am 30. Oktober um 17.30 Uhr vor.  

Bettina Wache-Möhle, Vorsitzende im Kirchengemeinderat, und Pastor Matti Schindehütte, mit einem Modell des neuen Gemeindehauses in Großhansdorf.

Digitale Kirchengemeinde Großhansdorf: Mit Churchtools auf Draht

Mi 05.07.2023

In der Kirchengemeinde Großhansdorf-Schmalenbeck im Kreis Stormarn tut sich was. Das Gemeindehaus soll komplett umgebaut und erweitert werden. Die Homepage der Gemeinde hat den Umbau schon hinter sich – und basiert nun auf einem Baukasten von Churchtools. Warum das viele Vorteile hat, erklären Pastor Matti Schindehütte und Kirchengemeinderätin Bettina Wache-Möhle  

An einer Litfasssäule in der Fussgängerzone in Nürnberg (Nürnberg) ist ein Werbeplakat mit der Losung 'Jetzt ist die Zeit' für den kommenden Evangelischen Kirchentag zu sehen.

Kirchentag digital: Online in Nürnberg dabei sein

Mo 22.05.2023

KI-Gottesdienst, Preacherslam und Bibelarbeiten online: Der Kirchentag verbindet 2023 die Menschen on- und offline. Zum ersten Mal gibt es das "Zentrum Digitale Kirche und Gottesdienst" auf dem Kirchentag. Zudem werden viele Veranstaltungen live im Internet gestreamt.  

Frau blickt in VR-Brille

Virtueller Rundgang durch einstige Schweriner Synagoge

Di 07.03.2023

Ein neuer, virtueller Rundgang durch die einstige jüdische Synagoge am Schweriner Schlachtermarkt soll am 22. März in Schwerin vorgestellt werden.  

Besser digital vernetzt soll in Zukunft auch die Nordkirche sein.

Digitale Nordkirche: Zusammenarbeit soll einfacher und effizienter werden

Do 23.02.2023

Die Nordkirche will digital weiter zusammenrücken. Dazu hat die Projektgruppe „zusammen.nordkirche.digital“ im Auftrag der Kirchenleitung ein Gesamtkonzept für eine gemeinsame und verbindlich zu nutzende digitale Plattform erarbeitet. Sie soll rund zehn Jahre nach Gründung der Landeskirche die Kommunikation und Zusammenarbeit auf allen Ebenen vereinfachen.  

Luftaufnahme von einem Containerschiff.

Seemannsmission fordert für Seeleute freies Internet auf Schiffen

Fr 30.09.2022

Die Deutsche Seemannsmission fordert für die Seeleute an Bord von Schiffen eine bessere Anbindung an das Internet. Das Netz sei wichtig für die Pflege von Beziehungen, stehe Seeleuten aber nur zu bestimmten Zeiten zur Verfügung.  

Social- und Multimedia Redakteur Florian Büh vom Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein.

Intranet-Experte: "Die digitale Welt kann vieles so viel einfacher machen"

Mo 12.09.2022

Dass ein Intranet für die gesamte Nordkirche eine gute und zukunftsweisende Idee ist, davon ist Florian Büh überzeugt. „Technik muss helfen, nicht stören“, findet der Multimedia-Redakteur aus dem Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein. Für ihn liegen die Vorteile der Digitalisierung auf der Hand.  

Der Taufeintrag von Georg Bonnet im Kirchenbuch von Sterley von 1804.

Lübeck: Kirchenbücher sind online einsehbar

Di 30.08.2022

Die teilweise jahrhundertealten Kirchenbücher des Altkirchenkreises Herzogtum Lauenburg sollen künftig auf dem digitalen Kirchenbuchportal „Archion“ einsehbar sein. Auch Einträge bedeutender Persönlichen der Weltgeschichte können entdeckt werden.  

Kerstin Klingel leitet im Kirchenkreis Hamburg-Ost die Arbeitsstelle "ODILO - optimal digital loslegen".

Die digitale Nordkirche wächst weiter zusammen

Mo 16.05.2022

Um für eine digitale Zusammenarbeit in der Nordkirche zukünftig optimal aufgestellt zu sein, gibt es das Projekt "zusammen.nordkirche.digital". Ein Team aus Ehren- und Hauptamtlichen arbeitet aktuell an einem Konzept für eine Zusammenarbeitsplattform für die gesamte Nordkirche. Mit dabei ist auch Kerstin Klingel aus dem Kirchenkreis Hamburg-Ost, die uns erste Einblicke liefert.  

Das Videoportal TikTok erfreut sich - gerade bei jüngeren Menschen - wachsender Beliebtheit.

KZ-Gedenkstätte Neuengamme unterstützt Initiative auf TikTok

Mi 26.01.2022

Die Hamburger KZ-Gedenkstätte Neuengamme beteiligt sich an einer Aufklärungskampagne gegen Antisemitismus auf der Online-Plattform TikTok. Das Ziel sei es, in einem Medium, das junge Menschen regelmäßig nutzen, über die nationalsozialistischen Verbrechen aufzuklären, sagte Gedenkstättenleiter Oliver von Wrochem.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

EKD Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr. Mehr unter kirche-gegen-sexualisierte-gewalt.de

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite