Nachrichten

Symbolbild: Stolperstein

Kirchengemeinde plant Stolperstein für Carl Ebet

Di 20.07.2021

Die Hamburger Kirchengemeinde Meiendorf will im August mit einem Stolperstein und einer Gedenkveranstaltung an das NS-Opfer Carl Ebet (1906-1944) erinnern. Der KPD-Anhänger gilt nach einer Zwangsrekrutierung seit 1944 als vermisst und wurde später für tot erklärt.  

Esther Bejarano

Trauerfeier für Esther Bejarano in Ohlsdorf

Fr 16.07.2021

Die Trauerfeier für die verstorbene Hamburger Sängerin und Holocaust-Zeitzeugin Esther Bejarano findet am Sonntag (18. Juli) um 12 Uhr auf dem Jüdischen Friedhof Ohlsdorf statt.  

Weiße Rose

Kranzniederlegung für NS-Widerstandskämpfer Hans Leipelt

Fr 16.07.2021

Mit einer Kranzniederlegung erinnert die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN BdA) am Sonntag (18. Juli) um 15 Uhr am Weiße-Rose-Mahnmal in Hamburg-Volksdorf an Hans Leipelt. Der Harburger unterstützte die NS-Widerstandsgruppe "Weiße Rose" und wäre am 18. Juli 100 Jahre alt geworden.  

Esther Bejarano

Die Nordkirche trauert um Esther Bejarano

Mo 12.07.2021

Bis zuletzt erzählte die ehemalige Auschwitz-Insassin Esther Bejarano jungen Menschen ihre Lebensgeschichte und stand als Musikerin auf der Bühne. Nun ist die Mahnerin und Kämpferin für Menschenrechte im Alter von 96 Jahren gestorben. Ihr Tod reiße eine große Lücke, sagte Bischöfin Kirsten Fehrs.  

St. Marien Lübeck

Kunstschau erinnert an zerstörte Synagogen

Di 06.07.2021

"Painting to remember" heißt die Ausstellung, bei der Architekturmaler Alexander Dettmar zerstörte Synagogen anhand historischer Dokumente wieder in Gänze zeigt und damit ein Zeichen gegen das Vergessen setzt. Zu sehen sind seine Bilder vom 14. Juli bis 15. September in der Lübecker City-Kirche St. Marien.  

Dokumentationszentrum Prora

Ausstellung "KZ Uckermark" auf Rügen zu sehen

Do 10.06.2021

Das Dokumentationszentrum Prora auf Rügen zeigt vom 17. Juni bis 1. August die Ausstellung "KZ Uckermark". In diesem kaum bekannten Lager wurden zwischen Juni 1942 und Januar 1945 etwa 1200 Mädchen und junge Frauen unter anderem wegen "widerständischem" Verhalten interniert, teilt das Dokumentationszentrum mit.  

Großbaustelle St. Nicolaus-Kirche

St. Nicolaus-Kirche wird von NS-Werk befreit

Do 27.05.2021

Mit einem spektakulären Kran-Einsatz ist die 58 Tonnen schwere Altarwand aus der Hamburger St. Nicolaus-Kirche der Evangelischen Stiftung Alsterdorf gehievt worden. Die zwölf Meter hohe Wand mit einem Altarbild aus der NS-Zeit soll später als Mahnmal dienen.  

Bischof Tilman Jeremias mit Landesrabbiner Yuryi Kadnykov auf der Gedenkstätte in Ludwigslust mit Blick zur Kirche.

Gedenken: "In der Stille verneigen wir uns vor den Hunderten Menschen, die in Wöbbelin starben"

So 02.05.2021

Auf Polnisch, Niederländisch, Russisch, Englisch, Französisch und Hebräisch erklingen die Gebete im Gottesdienst: Aus 25 Ländern stammten die Menschen, die im Konzentrationslager Wöbbelin litten und starben. Zum 76. Jahrestag der Befreiung feierten heute Vormittag (2. Mai) Bischof Tilman Jeremias, Landesrabbiner Yuriy Kadnykov und der katholische Propst Georg Bergner einen Gottesdienst in der Stadtkirche des benachbarten Ludwigslust.  

Gedenkstätte Neuengamme

Ausstellung über das Leben nach dem KZ

Di 27.04.2021

Die Hamburger KZ-Gedenkstätte Neuengamme eröffnet am heutigen Dienstag um 17 Uhr ihre neue Ausstellung "Überlebt! Und nun?". Sie dokumentiert die Erfahrungen und Lebensumstände der Überlebenden der NS-Verfolgung in Hamburg.  

Weiße Rose

Hamburg erinnert an ermordete Sinti

Di 09.03.2021

Mit einem stillen Gedenken wird am Donnerstag, 11. März, um 15 Uhr im Hamburger Lohsepark in der Hafencity an die Deportation der Sinti während der NS-Zeit erinnert.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de