Besondere Gottesdienste

So feiern wir in der Nordkirche Himmelfahrt

An Himmelfahrt laden viele Kirchengemeinden zum Fest unter freiem Himmel ein. Wir stellen eine Auswahl besonderer Gottesdienste vor.
An Himmelfahrt laden viele Kirchengemeinden zum Fest unter freiem Himmel ein. Wir stellen eine Auswahl besonderer Gottesdienste vor. © Unsplash

25. Mai 2022 von Julia Krause

40 Tage nach Ostern ist es so weit: Wir feiern Christi Himmelfahrt – Jesus nimmt seinen himmlischen Platz an der Seite Gottes ein. Es ist ein Freudentag, der zugleich in die Blütezeit des Jahres fällt. Kein Wunder also, dass viele Gemeinden das Fest draußen begehen. Wir haben eine exemplarische Auswahl besonderer Gottesdienste zusammengestellt.

Die Kirchengemeinde Schönwalde am Bungsberg im Kirchenkreis Ostholstein bietet um 10 Uhr einen Freiluftgottesdienst „für Mensch und Tier“ mit Pastor Arnd Heling hinter dem Gemeindehaus an.

Gottesdienst mit Huhn, Schaf und Katze

Das ist schon deswegen ein Erlebnis, weil das Gelände ein einzigartiger Naturerlebnisraum ist. Neben zahlreichen Insekten konnten hier dank Renaturierung der Feuchtwiesen wieder Rotbauchunken angesiedelt werden. Zudem leistet die evangelische Kita auf dem Gelände tiergestützte pädagogische Arbeit: Hautnah erfahren die Kleinen, was es heißt, Hühner, Enten und Schafe artgerecht zu halten. 

Auf dem Gelände der Kirche in Schönwalde leben mehrere Hühner, dazu Enten, Schafe und Kaninchen.
Auf dem Gelände der Kirche in Schönwalde leben mehrere Hühner, dazu Enten, Schafe und Kaninchen. © iStock

Erst kürzlich hat die Gemeinde für ihre Bemühungen, die Artenvielt zu bewahren, die Auszeichnung "Nordstern" in der Kategorie Biodiversität erhalten. An Himmelfahrt feiert sie nun den Open-Air-Gottesdienst zusammen mit den Kirchengemeinden aus Hansühn, Hohenstein und Lensahn, die mit Schönwalde auf dem Weg zu einer gemeinsamen kirchlichen Region am Bungsberg sind.

Picknick auf der Gemeindewiese

In dem Familiengottesdienst geht es um die Stellung des Menschen zum Mitgeschöpf Tier. Haustiere sind daher willkommen – sofern dies keinen unnötigen Stress für die Tiere bedeutet. 

Der Pfarrhof bietet Platz für etwa 100 Teilnehmer. Alle, die Tiere mitbringen, sollten eine halbe Stunde vor Begin da sein. Bei schwierigen Wetterbedingungen wird der Gottesdienst in die Kirche verlegt – auch für die Tiere, sofern dies möglich ist. Bei gutem Wetter lädt die Kirchengemeinde anschließenden Picknick (Getränke werden gestellt) sowie zum Besuch des tierpädagogischen Bereichs des Pfarrhofes ein.

Plattdeutsche Feier im Wald

Einen Gottesdienst im Hüttener Forst bieten die Kirchengemeinen Hütten, Bünsdorf, Kosel und Owschlag im Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde an. Besonders ist der nicht nur wegen der schönen Umgebung, sondern auch weil er auf Plattdeutsch gefeiert wird. Beginn ist um 10.30 Uhr mit Pastor i.R. Martin Hansen aus Husum. Begleitet wird er vom Posaunenchor Hütten.

Der Weg ist ab Fellhorst ausgeschildert, ab dem Parkplatz der Försterei wird ein Fahrdienst für mobil eingeschränkte Personen angeboten. Anschließend gibt es Suppe und Getränke.

Zu Andacht-Stationen radeln und wandern

Für alle, die gern in der Natur unterwegs sind, gibt es ebenfalls im Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde zwei weitere besondere Gottesdienste – einmal zu Fuß und einmal zu Rad. 

Zu dieser Jahreszeit macht die Radfahrt besonders Spaß – an Himmelfahrt bietet sich eine Ausfahrt mit Andacht an.
Zu dieser Jahreszeit macht die Radfahrt besonders Spaß – an Himmelfahrt bietet sich eine Ausfahrt mit Andacht an. © iStock

Per Rad feiern die Kirchengemeinden Westerrönfeld (Abfahrt 9 Uhr), Osterrönfeld (Abfahrt 10 Uhr) und Jevenstedt (Abfahrt 9:30 Uhr). Sie radeln gemeinsam zu verschiedenene Gottesdienststationen. Die Abfahrt ist jeweils an der Kirche. Nach insgesamt gut 15 Kilometern und vier Gottesdienststationen wird es ein gemeinsames Picknick mit Kartoffelsalat und Würstchen in Westerrönfeld geben.

Ökumenische Feier im Park

Gewandert wird in der Kirchengemeinde Sehestedt. Um 10.30 Uhr startet die Wanderung mit dem Sportverein Sehestedt vom Parkplatz Kirche zum Waldgottesdienst, musikalisch begleitet vom Posaunenchor.

Ökumenisch wird es in Hamburg-Ottensen-Othmarschen: Die Tabita-Kirchengemeinde feiert Himmelfahrt zusammen mit ihren katholischen Nachbarn aus St. Marien. Um 10.30 Uhr treffen sich beide Gemeinden zum Open-Air-Gottesdienst im Rathenaupark statt. Es ist die erste Mal seit Beginn der Corona-Pandemie dass das Fest wieder mit einem großen Treffen gefeiert werden kann. 

Puppenspiel im Gottesdienst

Mit Theaterflair, aber unter freiem Himmel wird der Festtag im pommerschen Lüssow bei Gützkow begangen: Dort feiert Pastor Dr. Ulf Harder den Gottesdienst um 14 Uhr gemeinsam mit der Puppenspielerin Gudrun Wunderlich.

Ein Puppenspiel macht der ganzen Familie Spaß. Zu sehen ist es an Himmelfahrt an der Dorfkirche Lüssow bei Gützkow.
Ein Puppenspiel macht der ganzen Familie Spaß. Zu sehen ist es an Himmelfahrt an der Dorfkirche Lüssow bei Gützkow. © Unsplash

Die Veranstaltung ist zugleich Auftakt der Reihe "Dorfkirche Mon Amour", die die Dorfkirche als einen Ort der Begegnung und Kultur im ländlichen Raum stärken möchte. In weiteren Veranstaltungen bringen bekannte Künstlerinnen und Künstler wie Ines Diederich, Ursula Dietze, Maria Müller & Carlo Leopold Broschewitz, Julia Spieling, Anatoly Zhivago und Anja Nitz die Dorfkirchen der Nordkirche zum Strahlen. Das komplette Programm finden Interessierte hier.

Was biblische Monster uns lehren

Für alle, die einen Gottesdienst digital verfolgen möchten, hat der Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg etwas: Um 10 Uhr gibt es den #liveline-Gottesdienst am Himmelfahrtstag unter dem Motto „Ein Prophet lässt es krachen“ auf dem YouTube-Kanal des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg zu sehen. Er beschäftigt sich mit den Prophezeiungen des Alten Testaments. 

Interaktiv den #Liveline-Gottesdienst mitgestalten: Das geht auch von unterwegs.
Interaktiv den #Liveline-Gottesdienst mitgestalten: Das geht auch von unterwegs. © iStock

„Viele Bilder, die wir aus Horror- oder Fantasyfilmen kennen, tauchen schon in der Bibel auf“, erklärt Pastor Heiko von Kiedrowski, der die Predigt halten wird. „Da wird von schrecklichen Tieren mit Hörnern erzählt oder von dicken Büchern, in denen die Taten der Menschen aufgeschrieben stehen. Und von einem Gericht, bei dem wir uns für unser Leben verantworten müssen.“

Interaktiv per Smartphone teilnehmen

Solche Texte seien zur Entstehungszeit des Alten Testaments sehr in Mode gewesen, meint der Theologe. Aber man könne sie deshalb nicht einfach links liegen lassen. „Diese biblischen Texte haben einen erstaunlich modernen Blick auf die Welt. Sie zeigen mir: Das, was ich tue oder wie ich lebe, steht immer in einem größeren Zusammenhang. Auch die kurze Autofahrt zum Bäcker um die Ecke hat etwas mit der globalen Erwärmung zu tun.“

Der liveline-Gottesdienst wird wie immer  interaktiv gefeiert: Zuschauende können eigene Gebetsanliegen und Fürbitten auf digitalem Weg in den Gottesdienst einbringen, Menschen mit Hörbeeinträchtigung nehmen durch die Gebärdenübersetzung und Untertitel barrierefrei am Gottesdienst teil.

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite