Nachrichten

We like you, too :)

Mit Herz in der digitalen Nordkirche

Di 16.11.2021

Wie wird aus Small-Talk eine gute, abendfüllende Unterhaltung? Indem Sie mehr zuhören! Ein offenes Ohr ist nämlich die beste Voraussetzungen dafür. Ein Blogbeitrag über Interaktionsraten, Reichweiten und Impressionen der Social-Media-Netzwerke der Nordkirche.  

Michael Birgden: „Die Digitalisierung beschleunigt den fundamentalen Wandel in der Kommunikation“

Di 16.11.2021

Die nächste Landessynode beschäftigt sich mit dem digitalen Wandel. Mit Kommunikationsdirektor Michael Birgden sprachen wir über sexy Datenbanken, ketzerische Fragen und warum die Nordkirche in ihrer digitalen Kommunikation ebenso gut werden muss wie in der analogen.  

Landessynode der Nordkirche tagt digital

Mo 15.11.2021

Die Landessynode der Nordkirche wird sich vor dem Hintergrund der pandemischen Situation vom 18. bis 20. November 2021 erneut zu einer digitalen Tagung treffen. Diese Entscheidung hat das Präsidium der Landessynode heute (15. November) getroffen.  

Quietsche-Ente mit Heiligenschein schwimmt in Taufbecken.

Frag' die Kirche per Whatsapp: "Wir wollen positiv überraschen"

Mo 15.11.2021

Der Kirchenkreis Schleswig-Flensburg probiert neue Wege in der Kommunikation. Per Whatsapp können Interessierte verschiedene Fragen rund um die Kirche stellen, egal wann, egal von wo. Ein multiprofessionelles Team aus neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern antwortet zeitnah, hilft, berät und vermittelt.  

Pfarrerin Theresa Brückner

Theresa Brückner: „Ich hab keine Lust, so zu tun, als ob alles super ist”

Fr 12.11.2021

Theresa Brückner ist seit 2019 Pfarrerin für die Kirche im digitalen Raum in Berlin und als @theresaliebt eine der wichtigsten „Sinnfluencerinnen“ der evangelischen Kirche. Allein ihrem Instagram-Account folgen rund 19.000 Menschen. Daneben postet sie bei Facebook und Twitter über ihr Leben als Pfarrerin und Mutter und dreht Videos für ihren eigenen Youtube-Kanal. Im Interview erzählt sie, wie sie mit ihrer Arbeit anderen Mut machen will.  

Neonleuchte: This is the sign, you have been looking for

Präses Hillmann: „Ich möchte, dass die Synodalen Lust auf die Digitalisierung der Nordkirche bekommen“

Do 11.11.2021

Die nächste Landessynode beschäftigt sich mit dem digitalen Wandel. Präses Ulrike Hillmann ist selbst gerne digital unterwegs und begleitete im Rahmen ihrer Berufstätigkeit in der Justiz mehrere IT-Projekte. Ihre Freude an der Digitalisierung möchte sie auch den Synodalen vermitteln. Und sie findet, dass die Synode nicht nur die Rahmenbedingungen schaffen, sondern auch Impulsgeberin und Vorbild sein soll.  

Pastorin und Influencerin Josephine Teske.

Pastorin Josephine Teske: „Alles was ich will, ist Kirche gestalten und verändern“

Di 09.11.2021

Josephine Teske ist Pastorin in der schleswig-holsteinischen Kleinstadt Büdelsdorf – und gerade frisch in den Rat der EKD gewählt worden. Überregional bekannt wurde sie mit ihrem Instagram-Account @seligkeitsdinge_. Inzwischen hat sie mehr als 32.000 Follower. Mit uns hat sie über ihr Leben als Single-Mom im Pfarrhaus, digitale Seelsorge, und ihren Wunsch, die Kirche zu verändern, gesprochen.  

fallende Herbstblätter

Kirche Süderelbe ermöglicht digitales Gedenkportal

Di 09.11.2021

Die Hamburger Kirchengemeinden südlich der Elbe wollen mit einem digitalen Totenbuch an Verstorbene in ihrer Region erinnern. Dabei können die Angehörigen digital Einträge vornehmen und Fotos einstellen.  

Der scheidende Ratsvorsitzende, Landesbischof Bedford-Strohm, und Präses Anna-Nicole Heinrich

EKD-Ratswahl: Kandidatinnen und Kandidaten haben sich vorgestellt

So 07.11.2021

Am Dienstag, 9. November 2021, wählt die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ihren neuen Rat. 22 Bewerberinnen und Bewerber haben sich am Sonntag vorgestellt, 14 Plätze sind zu vergeben. Aus der Nordkirche stehen unsere Bischöfin Kirsten Fehrs und Pastorin Josephine Teske zur Wahl.  

Nicole Chibici-Revneanu, Bibelzentrum Barth

Bibelzentrum Barth: Vom Bildungshaus zum Labor für andere Gottesdienste

Do 28.10.2021

Ein Haus für ein Buch – dieser Idee folgte das Bibelzentrum im vorpommerschen Barth bei seiner Gründung am Reformationstag 2001. Heute geht es neue, auch digitale Wege. Vor allem will es eine Außenstelle von Kirche sein und "das Gegenteil von Elfenbeinturm".  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite