Nachrichten

Landesjugendpastorin Annika Woydack

Neue Leitung berufen: Annika Woydack übernimmt Diakonie

Mo 17.06.2024

Annika Woydack wird künftig das Diakonische Werk Hamburg leiten. Die Nordkirche berief sie zur Landespastorin. Woydack ist derzeit Landesjugendpastorin und übernimmt das neue Amt am 1. November 2024.  

Ein Kind versucht Seifenblasen zu fangen.

Diakonie Altholstein feiert Familienfest in Neumünster

Fr 10.05.2024

Am 15. Mai ist weltweiter Tag der Familie. Die Diakonie Altholstein lädt aus diesem Anlass in Neumünster zu einem großen Familientag ein. Auf dem Programm stehen unter anderem interaktive Spiele, Bastelangebote, ein Trampelpfad und ein Nachbarschaftscafé.  

Aufkleber: Diversity, Equality, Inclusion

Diakonie: Wir dürfen Menschen mit Behinderung nicht vom Arbeitsmarkt ausschließen

Fr 03.05.2024

Am 5. Mai ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen. Denn in vielen Bereichen haben sie nach wie vor keine Chancengleichheit. Die Diakonie SH bemängelt, dass Menschen mit Beeinträchtigungen vor allem im Arbeitsleben benachteiligt sind.  

Birgit Hansen und Ulrike Zimmermann (Jugendamt des Kreises Rendsburg-Eckernförde, vorne von links), Bernhard Lehwald und Anke Kamphues (ehrenamtliche Vormünder) und Dagmar Goede (Diakonisches Werk des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde gGmbH, hinten von links).

Gesucht: Menschen, die Kindern verlässlich zur Seite stehen

Do 21.03.2024

In Schleswig-Holstein leben mehrere tausend Kinder und Jugendliche nicht bei ihren Eltern, weil diese mit der Erziehung überfordert sind. Der Kreis Rendsburg und die Diakonie suchen Menschen, die sich eine ehrenamtliche Vormundschaft vorstellen können, um diesen Kindern Stabilität zu geben.  

Illustration von helfenden Händen

Schuldnerberatung SH ist extrem gefragt

Di 12.03.2024

Die Schuldnerberatungsstellen im Norden verzeichnen einen sprunghaften Besucheranstieg. Das ergibt der aktuelle Schuldenreport Schleswig-Holsteins. Grund dafür sind die gestiegenen Kosten für Lebensmittel und Wohnraum mahnt unter anderem die Diakonie.  

Eine demente Frau tastet, fühlt und erinnert sich mit Hilfe einer Kornähre.

Diakonie-Aktionswoche: Wohnen und Alltag mit Demenz

Mo 04.03.2024

Wie fühlt sich Demenz an? Bei der Diakonie-Aktionswoche „Wohnen und Alltag mit Demenz“ in der Zentralbibliothek Hamburg (Hühnerposten 1) können Gäste vom 4. bis zum 10. März in die Rolle einer dementen Person schlüpfen und verschiedene Alltagssituationen erleben.  

Björn Dobbertin, Geschäftsleiter der Rathauspassage Hamburg, auf der Baustelle mit Teamleiterin Christina Bend.

Umbau: Hamburger Rathauspassage wird eingeweiht

Di 20.02.2024

Nach fünf Jahren ist es so weit: Die neue Rathauspassage Hamburg wird eingeweiht. Die letzten Arbeiten laufen noch, Mitte März wird das soziale Projekt für alle öffnen - mit Bücherladen, Tourismus-Info, Café, Restaurant und Blick auf die Alster.  

Landespastor Dirk Ahrens auf einer Synodentagung in Lübeck-Travemünde (Archiv).

Dirk Ahrens verlässt das Diakonische Werk Hamburg

Di 13.02.2024

Landespastor Dirk Ahrens verlässt nach 14 Jahren das Diakonische Werk Hamburg. In einem Gottesdienst am Montagabend in der Hamburger Hauptkirche St. Petri hat Nordkirchen-Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt ihn von seiner Aufgabe entpflichtet.  

Toilettensymbol Mann / Frau

Wohnungslosenhilfe sollte alle Geschlechter berücksichtigen

Do 08.02.2024

Die Diakonie Schleswig-Holstein fordert eine stärkere Ausrichtung der Wohnungslosenhilfe an den Bedürfnissen der unterschiedlichen Geschlechter. Hintergrund sei eine historisch bedingt männerorientierte Unterbringung und Beratung von Wohnungslosen.  

Luftballons

Sozialkaufhaus "Anziehungspunkt" feiert ersten Geburtstag

Fr 02.02.2024

Das Sozialkaufhaus „Anziehungspunkt“ in der Güterstraße 10 in Hohenwestedt im Kreis Rendsburg-Eckernförde lädt am 5. Februar zur Feier seines ersten Geburtstags ein. Von 8.30 bis 16 Uhr hat die Diakonie Altholstein ein buntes Programm vorbereitet.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

EKD Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr. Mehr unter kirche-gegen-sexualisierte-gewalt.de

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite