Nachrichten

Pilgerweg-App: Herbergseltern für digitale Pilgerreise gesucht

Di 30.03.2021

Beim ökumenischen Kirchentag Mitte Mai 2021 soll sie an den Start gehen - eine Pilgerweg-App, mit der man sich rein digital für sieben Wochen auf den Weg durch ganz Deutschland machen kann. Die Technik steht, was der App jetzt noch fehlt sind die "Herbergseltern".  

Man schaut einer Person über die Schulter, die ein Smartphone hält. Auf dem Display ist der Startbildschirm der Konapp in blau-pink zu sehen.

Nachfrage nach Konfi-App stark gewachsen

Fr 17.07.2020

Seit Beginn der Corona-Krise haben sich die Downloadzahlen der KonApp, der App für die Konfirmanden-Arbeit, mehr als verdoppelt. Jetzt ist ein Update mit neuen Funktionen, zusätzlichen Inhalten und einem digitalen Schulungsangebot für Leitende in der Konfi-Arbeit gekommen.  

Kirchenkreis Altholstein: Mit Robin Hood durch Padenstedt

Do 02.07.2020

Durch Padenstedt bei Neumünster führt jetzt der sogenannte Robin-Hood-Actionbound. "Das ist eine moderne Schnitzeljagd auf den Spuren dieses legendären Helden", erklärt Bianca Hirth, Diakonin der Johanneskirchengemeinde im Neumünsteraner Stadtteil Wittorf.  

Digitaler Stadtrundgang über jüdisches Leben in Greifswald

Di 16.06.2020

Ein digitaler Stadtrundgang "Spuren jüdischen Lebens in Greifswald" ermöglicht jetzt Einblicke in die jüdische Geschichte der Hansestadt. Dabei gehe es nicht nur um die Verfolgung jüdischer Menschen in der Zeit des Nationalsozialismus, teilte die Arbeitsgemeinschaft für pommersche Kirchengeschichte mit.  

"Krisen-Kompass" - Neue App der Telefonseelsorge zur Suizidprävention

Sa 04.04.2020

Mit einem kostenlosen App-Angebot will die ökumenisch organisierte Telefonseelsorge Deutschland die Suizidprävention verbessern. Der "Krisen-Kompass" richtet sich an Menschen in einer suizidalen Krise und an Menschen, die jemanden unterstützen möchten oder einen Angehörigen durch Selbsttötung verloren haben.  

Smartphone mit Bibeltext liegt auf einer Bibel; das Kabel des Smartphones läuft in die Bücherseiten

Verbessertes Angebot: Update für Bibel-App ist erschienen

Do 12.12.2019

Die Deutsche Bibelgesellschaft hat die App "Die-Bibel.de" mit einem Update versehen. Jetzt können alle Übersetzungen, die Lutherbibel, die Gute Nachricht Bibel und die BasisBibel, ohne Registrierung gelesen werden. In einer dynamischen Startseite sind künftig zwei Feeds und ein täglich wechselnder Text aus einem Bibelleseplan integriert.  

Man schaut einer Person über die Schulter, die ein Smartphone hält. Auf dem Display ist der Startbildschirm der Konapp in blau-pink zu sehen.

KonApp: der digitale Begleiter durch die Konfi-Zeit

Di 08.10.2019

Zugang zu Bibelausgaben, eine Tagebuch- und eine Messenger-Funktion: Die KonApp fürs Smartphone soll Konfirmandinnen und Konfirmanden durch ihre Konfi-Zeit begleiten - und zwar ohne datenschutzrechtliche Bedenken.  

Eine App verbindet die Kirchengemeinde

Mi 21.08.2019

Die Angebote der Luthergemeinde Bahrenfeld sind ziemlich weit verteilt: Der Luther-Campus mit Lebensmittelausgabe und Jugendarbeit ist gut einen Kilometer Fußweg von der Kirche entfernt, die Kleiderkammer der Flüchtlingshilfe etwa die gleiche Strecke in die andere Richtung. Das ist für Menschen, die neu in die Gemeinde kommen, nicht leicht zu überblicken, dachte sich Arjen Sepanji. Seine Lösung: Eine App, in der sich alle Standorte, Beschreibungen und Termine, Ansprechpartner mit Kontaktmöglichkeiten und News mit wenigen Klicks aufrufen lassen.  

Theologie: Bibelkunde-App in Rostock entwickelt

Do 04.07.2019

Rostocker Theologen haben eine Bibelkunde-App für das Smartphone entwickelt. Nutzer können knapp 2.000 Einzelfragen zu allen Büchern der Bibel stellen, übersichtlich nach Schwierigkeit und Thema geordnet.  

Neuer Audioguide für ehemaligen Wallfahrtsort Levenhagen

Di 25.06.2019

Für den einstigen Wallfahrtsort in Levenhagen (bei Greifswald) gibt es jetzt eine kostenlose Smartphone-Führung. Der aufwendig gestaltete Audioguide "Erlebnis Wallfahrt Levenhagen" wurde kürzlich vorgestellt. Mehr als 700 Jahre Geschichte und viele Sagen und Erzählungen sind von Einwohnern eingesprochen worden und stehen nun für das Smartphone bereit.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de