Nachrichten

Illustration von Frauenköpfen nach denen gegriffen wird

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Di 21.11.2023

Das Frauenwerk Ostholstein und die Neustädter Frauenrunde laden aus Anlass des "Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen" am Mittwoch, 29. November um 19 Uhr zu einer Andacht in der Neustädter Hospitalkirche am Hafen ein.  

Der 25. November ist der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Das Foto zeigt die Arbeit einer Künstlerin zu dem Thema, aufgenommen in Bonn 2020.

„Orange the World“: Bischöfin Fehrs appelliert zum Hinsehen

Fr 25.11.2022

Mit der Farbe Orange setzen Kommunen, Kirchen und Vereine ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Unter dem Motto „Orange the World“ beteiligen sie sich gemeinsam in zahlreichen Städten an der weltweiten Aktion. Bischöfin Kirsten Fehrs betonte im Gespräch mit Jugendlichen, dass es wichtig sei, "das Bewusstsein für grenzverletzendes Verhalten zu schärfen".  

Frau am Fenster

Diakonie Hamburg fordert mehr Personal für Frauenhäuser

Di 22.11.2022

Die Diakonie Hamburg fordert anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen (25. November) eine bessere personelle Ausstattung für Frauenhäuser. Insgesamt sei die psychische und soziale Belastung der Frauen, die ins Frauenhaus kommen, auf einem hohen Niveau, so die Diakonie.  

Fachbereich Frauen Altholstein mit Periodenboxen

Altholstein arbeitet mit Periodenboxen gegen ein Tabu

Fr 14.10.2022

Die Periode ist Teil jedes Frauenlebens, doch öffentlich thematisiert wird sie selten. Der Kirchenkreis Altholstein möchte es menstruierenden Frauen leichter machen und ein Zeichen gegen die Tabuisierung setzen: Auf den Toiletten der Kirchengemeinden finden sich in Zukunft "Periodenboxen" mit Hygieneartikeln.  

Frauenzeichen

Frauenwerk Ostholstein setzt Zeichen gegen Ungerechtigkeit

Fr 16.09.2022

Mit einem politischen Nachtgebet möchte das Frauenwerk Ostholstein am 21. September darauf aufmerksam machen, dass Frauen mit Migrationshintergrund strukturell benachteiligt werden.  

Ein Mann malt mit Kreide das Porträt einer Frau auf einen gepflasterten Platz.

Frauenwerk zum Weltfrauentag: „Vor Unrecht nicht die Augen verschließen“

Mo 07.03.2022

Wie in jedem Jahr setzen sich Frauen am 8. März mit Aktionen, Kundgebungen und vielen anderen Veranstaltungen für Gerechtigkeit und für ein Ende von Gewalt und Fremdbestimmung ein. In diesem Jahr wird diese Forderung angesichts der Lage in der Ukraine eine besondere Bedeutung haben.  

Eine Frau steht in einem goldenen Ganzkörperanzug und mit einem roten Umhang vor einer Wand.

Frauenwerk: Kunst- und Bildungsprojekt gegen Genitalverstümmelung

Fr 04.02.2022

Mit einem Kunst- und Bildungsprojekt will das Frauenwerk der Nordkirche Frauen unterstützen, die von Genitalverstümmelung betroffen sind. Geplant sind Workshops in Kiel und Hamburg.  

Illustration: zwei tanzende Frauen

Der Norden tanzt gegen Gewalt an Frauen

Do 03.02.2022

Unter dem Motto "One Billion Rising" sind am 14. Februar weltweit Tanz-Demonstrationen gegen Gewalt an Frauen und ihren Kindern geplant. In Mecklenburg-Vorpommern findet unter anderem eine vom Rostocker Verein "Stark machen" statt - natürlich mit Abstand und Maske.  

Frau mit rot bemaltem Gesicht

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen: Niemand darf wegschauen

Mi 24.11.2021

Am 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Das Frauenwerk der Nordkirche lädt aus diesem Anlass zu einem Stärkungsgottesdienst in die St. Georgskirche am Hamburger Hauptbahnhof. Gleichzeitig ruft es dazu auf, genau hinzuschauen und zu helfen. Vor allem die häusliche Gewalt sei während der Pandemie drastisch gestiegen.  

Frau am Fenster

Frauenhäuser im Norden arbeiten weiter zusammen

Di 29.12.2020

Die Kooperation der Frauenhäuser in Schleswig-Holstein und Hamburg wird fortgesetzt. Das heißt, dass Frauen und Kinder weiterhin im jeweils anderen Bundesland untergebracht werden können.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

EKD Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr. Mehr unter kirche-gegen-sexualisierte-gewalt.de

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite