Archiv der Pressemitteilungen

Presse-Archiv – September 2021

Bugenhagenmedaille der Nordkirche für Antje Holst aus Hamburg-Eppendorf

Do 30.09.2021

Hamburg. Die Kirchenleitung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) wird Antje Holst (77) in Hamburg mit der Bugenhagenmedaille auszeichnen. Diese wird verliehen für hervorragende Verdienste um das kirchliche Leben und ist die höchste landeskirchliche Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement.  

Kerstin Lammer als leitende Pastorin für Seelsorge und gesellschaftlicher Dialog verabschiedet

Di 28.09.2021

Hamburg. In einem Gottesdienst in der Hauptkirche St. Petri ist heute (28. September) Prof. Dr. Kerstin Lammer (58) als Leitende Pastorin im Hauptbereich Seelsorge und gesellschaftlicher Dialog der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) von ihrem Amt entpflichtet worden. Zum 1. Oktober nimmt sie ihre neue Tätigkeit als Leitende Militärdekanin des Dekanats Berlin auf.  

Landesbischöfin Kühnbaum-Schmidt spricht bei der Klimademo in Schwerin

Landesbischöfin fordert entschlossenes Handeln angesichts der Klimakrise

Fr 24.09.2021

Die Landesbischöfin der Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) Kristina Kühnbaum-Schmidt hat sich in ihrer Rede beim globalen Klimastreik in Schwerin für konsequenten Klimaschutz im Land und Klimagerechtigkeit weltweit eingesetzt.  

Bischof Gothart Magaard, Prof. Ulrich Reinhardt und Dr. Philipp Murmann

Zum vierten Mal: Gottorfer Gespräche zwischen Kirche und Wirtschaft

Do 23.09.2021

Schleswig. Kirche und Wirtschaft haben zum vierten Mal zu den „Gottorfer Gesprächen“ auf die Schlossinsel in Schleswig eingeladen. Dr. Philipp Murmann, Vorsitzender der Studien- und Fördergesellschaft der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft e.V., Gothart Magaard, Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), und der Gastredner Ulrich Reinhardt, Professor für Empirische Zukunftsforschung an der Fachhochschule Westküste in Heide, widmeten sich vor den Gästen aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Kirche der Frage nach dem Zusammenhalt der Generationen.  

Präses Hillmann: „Engagement für Frieden beginnt vor der eigenen Haustür“

Sa 18.09.2021

Lübeck-Travemünde. Mit dem Zwischenbericht zum Stand des Zukunftsprozesses Horizonte hoch5 der Nordkirche, den Beratungen zum Grundsatzpapier Frieden sowie der zweiten Lesung von Kirchengesetzen ist heute (18. September) die 11. Tagung der II. Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) beendet worden.  

Landessynode beschließt Grundsatzpapier zum Thema Frieden

Sa 18.09.2021

Lübeck-Travemünde. Welche Folgen haben der Auftrag zum Frieden und die Sehnsucht nach Frieden für das eigene Handeln und die Alltagsarbeit in der Nordkirche? Und was bedeutet das konkret für die strategischen Herausforderungen der Zukunft? Mit diesen und weiteren Fragestellungen befassten sich die 156 Landessynodalen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) an zwei Tagen beim Schwerpunktthema „Reden über Frieden“. Heute (18. September) beschloss die II. Landessynode ein Grundsatzpapier zu „Haltung und Position“ der Nordkirche.  

Landesbischöfin wirbt für entschlossenes Handeln angesichts globaler Herausforderungen

Fr 17.09.2021

Schwerin. Die Landesbischöfin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) Kristina Kühnbaum-Schmidt hat auf der 11. Tagung der II. Landessynode in Lübeck-Travemünde ihren Bericht vorgestellt.  

Bischöfin Kirsten Fehrs

Bischöfin Fehrs zur Präventionsarbeit: „Schutz von Leib und Seele ist allerhöchste Aufgabe“

Do 16.09.2021

Lübeck-Travemünde. „Der Schutz von Leib und Seele der uns anvertrauten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen ist allerhöchste Aufgabe“, mahnte Bischöfin Kirsten Fehrs (Sprengel Hamburg und Lübeck) heute (16. September) in Travemünde. Gemeinsam mit Dr. Alke Arns, Leiterin der Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt, und Mitgliedern der landeskirchlichen Unterstützungsleistungskommission berichtete Bischöfin Fehrs den 156 Landessynodalen der Nordkirche über den Stand der Präventionsarbeit.  

Landesbischöfin Kühnbaum-Schmidt predigt zum Schweriner Domjubiläum

So 12.09.2021

Schwerin. Eine Liebeserklärung an den Schweriner Dom stellte Landesbischöfin Kristina Kühnbaum Schmidt heute Vormittag (12. September) in den Mittelpunkt ihrer Predigt. Im Festgottesdienst zu 850 Jahre Dom zu Schwerin zitierte die Landesbischöfin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland einen Psalmvers, der derzeit gut sichtbar an der Tür des Doms hängt: „Herr, ich habe lieb die Stätte deines Hauses und den Ort, da deine Ehre wohnt.“ (Psalm 26,8)  

Gratulationen zum 60. Geburtstag von Bischöfin Kirsten Fehrs

So 12.09.2021

Hamburg/Schwerin. Rund 200 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Kirche haben heute (12. September) Bischöfin Kirsten Fehrs zu ihrem 60. Geburtstag gratuliert. Mit einer Musikalischen Mittagsandacht in der Hauptkirche St. Michaelis würdigte die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) ihre Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck.  

Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt sendet Segenswünsche zum jüdischen Neujahrsfest

Fr 03.09.2021

Schwerin. Am kommenden Montagabend, 6. September, beginnt mit dem zweitägigen Neujahrsfest Rosch Haschana das jüdische neue Jahr. Aus diesem Anlass sendet Kristina Kühnbaum-Schmidt, Landesbischöfin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland, der gesamten jüdischen Gemeinschaft die herzlichsten Segenswünsche.  

Ordinations- und Einsegnungsgottesdienste im Sprengel Hamburg und Lübeck

Fr 03.09.2021

Hamburg. Kirsten Fehrs, Bischöfin im Sprengel Hamburg und Lübeck der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), wird am Sonntag, 5. September 2021 um 14 Uhr in der Kirche zu Rellingen vier Pastorinnen und zwei Pastoren in ihren Dienst für den Sprengel Hamburg und Lübeck berufen.  

500 Jahre Bordesholmer Altar

Mi 01.09.2021

Schleswig. Der Bordesholmer Altar im St. Petri-Dom zu Schleswig gilt als einer der spektakulärsten Schnitzaltäre seiner Zeit. Das in seiner Vielfalt und Dimensionen einmalige Altarretabel wurde innerhalb von sieben Jahren von dem Bildschnitzer Hans Brüggemann geschaffen und 1521 – vor genau 500 Jahren – vollendet. Am Tag des offenen Denkmals am 12. September im Dom und bei einer Tagung vom 23. bis 25. September wird sich alles um dieses Werk drehen.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de