Nachrichten

Ein Tuch liegt auf einem Altar. Es zeigt drei gestickte Engel. Zwei Frauen stehen rechts und links neben dem Altar.

Neues Altartuch dank alter Klostertechnik

Mi 08.12.2021

Drei Engel begrüßen die Besucher der St. Johanneskirche in Neukirchen. Auf weißem Grund schweben sie voller Zuversicht, in ihren Kleidern tragen sie die Farben des Altars. So sieht das neue Antependium aus, das am 3. Advent feierlich eingeweiht wird. Gemeindemitglied Brigitte Möller hat es in einer mittelalterlichen Technik gefertigt, die schon fast vergessen war.  

Die Evangelisten Lukas und Johannes

Vier Evangelisten ziehen in Bünsdorfer Kirche ein

Do 02.12.2021

Die Bündsdorfer Kirche St. Katharinen bekommt Zuwachs: Die vier Evangelisten Matthäus, Markus, Lukas und Johannes gibt es bald nicht nur als Abbildung auf der Kanzel, sondern auch als Tonfiguren zu bewundern. Am 2. Advent werden die Kunstwerke beim Gottesdienst der Gemeinde vorgestellt.  

Eine gezeichnete Dorfkirche wird von einem gemalten roten Herz umschlossen.

Kunstaktionen im Advent: Liebeserklärung an die Dorfkirchen

Do 25.11.2021

Rund 1.880 Kirchen und Kapellen gibt es auf dem Gebiet der Nordkirche, besonders viele in Mecklenburg-Vorpommern. In der Vorweihnachtszeit werden jetzt vier kaum genutzte Dorfkirchen zu Orten der Kunst.  

Eine Hand tunkt einen Pinsel in blaue Farbe.

Vernissage für "Portraits von Menschen mit Behinderung"

Mi 27.10.2021

Für das Kunstprojekt "Portraits von Menschen mit Behinderung" ist am 2. November (16 Uhr) die Vernissage in der Großstadt-Mission Hamburg geplant. Die Künstlerin Dagmar Nettelmann Schuldt hatte vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie mit Menschen mit Behinderung der Großstadt-Mission zum Thema "In Zukunft…lachen!" gearbeitet.  

Mensch am Meer

Nordkirchen-Wettbewerb zum Thema "Aushalten" startet

Di 19.10.2021

Zum zweiten Mal ruft die Nordkirche einen Kunstwettbewerb aus, der sich mit der Krise befasst. Unter dem Titel "aus-Halten" können Künstler noch bis zum 31. Dezember Beiträge einreichen, die sich mit der Würde des Aushaltens von Spannungen und Konflikten befassen. Aufhänger ist die Corona-Pandemie.  

Künstlerpaar Heidrun und Hans Kuretzky

Schau "Poesie im Grünen" wird verlängert

Fr 15.10.2021

Die Skulpturenschau des Künstlerpaares Heidrun und Hans Kuretzky auf dem Friedhof Elisabethkirche in Brunstorf hat so großes Interesse geweckt, dass die Ausstellung nun verlängert wird: Noch bis zum 31. Oktober haben Besucher die Gelegenheit, sich von ihr inspirieren zu lassen. Am 24. Oktober besteht auch die Möglichkeit, mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen.  

Gemälde von Noah Wunsch

Benefiz-Kulturwoche nimmt Flüchtlingsschicksale in den Blick

Di 12.10.2021

"Mitgefühl / Mit Gefühl" ist der Titel der Benefiz-Kulturwoche, die am Sonntag, 17. Oktober, durch Bischöfin Kirsten Fehrs und Pastor Robert Pfeifer in der Lübecker Kirche St. Marien eröffnet wird. Im Mittelpunkt steht eine Ausstellung, die sich den Schicksalen Geflüchteter widmet.  

Probeleuchten im Schleswiger Dom mit der Lichtkünstlerin Katrin Bethge

Den Schleswiger Dom auf "Lichtreise" neu entdecken

Mi 06.10.2021

Nach fast vierjähriger Bauzeit öffnet der Schleswiger Dom Ende Oktober seine Pforten wieder. Gefeiert wird das unter anderem mit einer "Lichtreise". Vom 30. Oktober bis zum 14. November will die Hamburger Künstlerin Katrin Bethge das Gotteshaus leuchten lassen.  

Dieses Werk von Künstlerin Astrid Brünner ist in der Kirche Ranzin zu sehen.

Nordkirche beteiligt sich an landesweiter Kunstaktion in MV

Di 05.10.2021

Die Nordkirche beteiligt sich an der landesweiten Aktion "Kunst heute 2021" in Mecklenburg-Vorpommern, die am Sonnabend gestartet ist. Zum 14. Mal öffnen noch bis zum 10. Oktober Ateliers, Künstler- und Literaturhäuser, Kunstvereine, Museen, Skulpturenparks, Galerien, Gutshäuser, Schlösser und Kirchen mit Ausstellungen und Kunstaktionen.  

"Artengel" nennt sich eine neue Reihe von Kunstprojekten in der Nordkirche.

Vernissage für "Hoffnungsengel" in Ludwigslust

Do 30.09.2021

Für das Kunstobjekt "Hoffnungsengel" ist am 13. Oktober in Ludwigslust in Anwesenheit von Bischof Tilman Jeremias (Greifswald) die Vernissage geplant.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite