Nachrichten

Tischgemeinschaft Kiel: Silke Leng, Ökumenische Arbeitsstelle Altholstein, Rita Becker, Pfarrei Franz von Assisi und Pröpstin Almut Witt (von links).

Kieler Kirchen laden zum Ökumenischen Mahl

Mi 22.06.2022

Unter dem Motto „Komm, nimm Platz“ laden die evangelische und katholische Kirche in Kiel am 3. Juli zu einem Mahl mit kurzen Tischreden, Musik und Austausch ein. Los geht es um 14 Uhr im Klostergarten in der Altstadt.  

Pröpstin Frauke Eiben steht im Talar vor der Wand einer Kirche.

Pröpstin Eiben im Interview: „Der andere darf uns nicht egal sein“

Fr 17.06.2022

Nach 14 Jahren geht Pröpstin Frauke Eiben in den Ruhestand. Am Sonntag, 26. Juni 2022 wird sie in einem Gottesdienst um 15 Uhr im Ratzeburger Dom offiziell verabschiedet. Über Veränderungen, Konstanten und Verbundenheit im Glauben erzählt die Theologin im Interview.  

Blumen im Gras

Pilgern zum Thema "Glaube – Liebe – Hoffnung" in Kiel

Mi 08.06.2022

„Glaube, Liebe, Hoffnung“ – diese drei stehen im Mittelpunkt eines ökumenischen Pilgerweges in Kiel. Eingeladen sind dazu alle Interessierten am 11. Juni um 10 Uhr. Treffpunkt ist der Flandernbunker.  

Dom der Stadt Växjö

Nordkirche festigt Partnerschaft mit schwedischem Bistum Växjö

Mo 06.06.2022

Am Pfingstmontag wird bei der Feier zum 10-jährigen Bestehen der Nordkirche eine neue Partnerschaftsvereinbarung mit dem schwedischen Bistum Växjö unterschrieben. Der genaue Text wurde zuvor bei der Landessynode im Februar 2022 verabschiedet.  

Erzbischof Brauer bei der Sondersynode der Nordkirche am Rednerpult

Erzbischof Bischof Brauer ringt um Frieden: Ich bitte darum, nicht aufzugeben!"

Fr 13.05.2022

Zweieinhalb Monate – so lange dauert der Krieg in der Ukraine bisher an. In diesen Monaten haben hunderttausende russische Bürger ihr Land aus Protest gegen den Angriffskrieg Putins verlassen. Einer von ihnen ist Dietrich Borissowitsch Brauer, Erzbischof der evangelisch-lutherischen Kirche in Russland (ELKR).  

Kirchenmusiker in Straßbourg

Kirchenmusiker proben Friedenslieder auf ökumenischer Studienfahrt

Mi 11.05.2022

Es ist eine Studienfahrt der besonderen Art: Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker aus ganz Norddeutschland haben sich gemeinsam mit Delegationen aus Rumänien, Litauen und Lettland nach Straßburg aufgemacht, um neue Lieder einzustudieren. Das Treffen ist zugleich ökumenischer Austausch und Probe für die ÖRK-Vollversammlung.  

Papiertaube in Händen

Gebete für den Frieden in vier Sprachen

Mi 11.05.2022

in Rumänisch, Ukrainisch, Englisch und Deutsch wird am Samstag, 14. Mai, ein ökumenischer Friedensgottesdienst in der St. Cyriacus-Kirche in Kellinghusen gefeiert. Er spricht protestantische, katholische und orthodoxe Christen an und richtet sich vor allem an die Mitarbeitenden der Schlachthöfe in Schleswig-Holstein.  

Ein historischer Moment: Die erste Frauenordination wird in Warschau gefeiert.

Landesbischöfin reist zur ersten Frauenordination Polens

Sa 07.05.2022

In Polen dürfen seit Kurzem erstmals in der Geschichte des Landes Frauen als Pastorinnen ordiniert werden. Landesbischöfin Kristina Kühnbaum-Schmidt nahm an der feierlichen Amtseinführung von neun Frauen in Warschau teil.  

Bischof Brauer

Dietrich Brauer ist ein Brückenbauer für die Ökumene

Sa 07.05.2022

Dietrich Brauer ist seit 2014 Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Russland (ELKR). Mit ihm ist erstmals ein einheimischer Theologe leitender Geistlicher der rund 20.000 lutherischen Christinnen und Christen in fast 300 Gemeinden auf dem Gebiet der russischen Föderation.  

Friedenstaube vor Europaflagge

Russischer und polnischer Gastprediger gestalten Europagottesdienst in St. Jacobi

Fr 06.05.2022

Zum Abschluss der Europawoche gibt es in der Hamburger Hauptkirche St. Jacobi einen Gottesdienst mit Bischof Waldemar Pytel aus Polen und Erzbischof Dietrich Brauer aus Russland. Die Veranstaltung ruft gerade jetzt, wo so viele unter dem Krieg in der Ukraine leiden, zu Versöhnung und Frieden auf.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite