Nachrichten

Der Posaunentag findet nur alle acht Jahre statt, nach 2008 in Leipzig und 2016 in Dresden (Foto) darf sich Hamburg 2024 auf tausende Bläserinnen und Bläser freuen.

Der Deutsche Evangelische Posaunentag kommt 2024 nach Hamburg

Do 02.02.2023

Vom 3. bis 5. Mai 2024 soll sich Hamburg in ein großes Meer klingender, goldglänzender Instrumente verwandeln und in Blechbläser-Klängen baden. Denn dann ist der Deutsche Evangelische Posaunentag zu Gast in Hamburg.  

Sängerinnen und Sänger

Kirchenmusik kann das Gefühl vermitteln: „Wir sind alle mit dabei“

Di 10.01.2023

„Kirchenmusik ist bunt“, sagt Jan Keßler, Popular-Kirchenmusiker der Nordkirche. Er wünscht sich für das Jahr 2023 unter anderem mehr Mut dazu, Neues im Gottesdienst auszuprobieren. Dazu könne auch der moderne Umgang mit alten Chorälen zählen.  

„Ein besonderes Instrument“: Orgelbauerin Constanze Freiling aus Baden-Württemberg ist verantwortlich für den Einbau des neuen Gebläses.

Lübeck: Erstes Konzert mit sanierter Orgel im Dom

Di 18.10.2022

Nach drei Monaten Generalüberholung wird die Marcussen-Orgel im Lübecker Dom am Freitag (21. Oktober, 18 Uhr) mit einem Orgelkonzert wieder eingeweiht.  

Die Überraschung ist gelungen: Mitten in einer Chorprobe erfuhr Peter Wolff (Mitte) von Pröpstin Petra Kallies, seinen Gemeindepastoren und Kirchengemeinderats- Mitgliedern, dass er zum Kirchenmusikdirektor ernannt wird.

Nordkirche zeichnet Lübecker Kantor als Kirchenmusikdirektor aus

Di 04.10.2022

Große Freude in den Lübecker Kirchengemeinden St. Gertrud und Marli-Brandenbaum: Peter Wolff trägt ab sofort den Titel Kirchenmusikdirektor (KMD). Pröpstin Petra Kallies überraschte den 59-Jährigen jetzt mit der Ernennung - während einer Chorprobe.  

Blick in die evangelische Kirche St. Johannis-Harvestehude mit ihrer mehr als 135 Jahre alten Marcussen-Orgel.

Internationales Mendelssohn Festival in Hamburg

Do 15.09.2022

In Hamburg hat am Mittwoch das 8. International Mendelssohn Festival (IMF) begonnen. Bis zum 24. September präsentieren Künstler aus aller Welt in der Elbphilharmonie, der Laeiszhalle und der evangelischen St. Johannis-Kirche (Harvestehude) ihr Programm.  

Kirche im Kerzenschein bei der Nacht der Kirchen in Kiel (Archiv).

"Nacht der Kirchen" in Kiel

Mi 14.09.2022

Die christlichen Gemeinden in Kiel feiern am Freitag (16. September) die „Nacht der Kirchen“. Auf dem Programm stehen Konzerte, Diskussionen, Gebete und Führungen in zwölf evangelisch-lutherischen, freikirchlichen und katholischen Gemeinden.  

Das Chorfest "Dreiklang" fand in diesem Jahr in Schwerin statt.

Chorfest in Schwerin: "Die ganze Stadt war voll Gesang"

So 28.08.2022

Mit zwei musikalischen Festgottesdiensten - einem im Schweriner Dom und einem in der Paulskirche - ist das Chorfest "Dreiklang" der Nordkirche am Sonntag beendet worden. 64 Kantoreien und 12 Jugendchöre hatten seit Freitag in Konzerten, Workshops und um den Dom herum auf dem Marktplatz gesungen.  

Micheltürmer Josef Thoene und Horst Huhn

Micheltürmer trompeten nach langer Zeit wieder gemeinsam

Fr 29.07.2022

Das gab es seit fünf Jahren nicht mehr: Am 1. August senden die beiden Hamburger „Michel“-Türmer Horst Huhn und Josef Thüne um 10 Uhr vom Turm der evangelischen Hauptkirche St. Michaelis einen gemeinsamen Choral in alle Himmelsrichtungen.  

Henning Münther aus Bad Oldesloe zum Kirchenmusikdirektor ernannt

Do 14.07.2022

In der Kirchengemeinde in Bad Oldesloe spielt auf der Orgel ab sofort ein Kirchenmusikdirektor: der Kantor und Organist Henning Münther erhielt den Ehrentitel auf Beschluss der Kirchenleitung. Die freudige Mitteilung machten Landeskirchenmusikdirektor Hans-Jürgen Wulf und Propst Daniel Havemann.  

Karsten Lüdtke

Karsten Lüdtke zum Kirchenmusikdirektor ernannt

Mi 15.06.2022

In der Vicelin-Gemeinde Neumünster spielt ab sofort ein Kirchenmusikdirektor: der Musikwissenschaftler Dr. Karsten Lüdtke erhielt den Ehrentitel auf Beschluss der Kirchenleitung. Die freudige Mitteilung machten Landeskirchenmusikdirektor Hans-Jürgen Wulf, Propst Stefan Block und Pastorin Simone Bremer während der ersten Bachwoche Neumünster.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite