Nachrichten

Zwei Jugendliche beim Public Viewing auf der sonnigen Greifswalder Domwiese

Kommt und seht! – Das war der Ökumenische Kirchentag 2021

So 16.05.2021

Mit besonderen Gottesdiensten gab der 3. Ökumenische Kirchentag am Samstagabend das Signal, der Ökumene in Deutschland einen neuen Schub verleihen zu wollen. Katholisch, evangelisch, freikirchlich und orthodox wurde gefeiert. Bundesweit beteiligten sich Kirchen auch beim Public Viewing, wie hier im Bild zum Beispiel am Greifswalder Dom.  

Bischof Jeremias und Propst Hoffmann im Gespräch

Gespräch über das ökumenisch sensible Abendmahl: "Uns verbindet viel mehr als uns trennt"

Fr 14.05.2021

Am dritten Tag des Ökumenischen Kirchentags, laden viele Kirchengemeinden und Pfarreien in Frankfurt und ganz Deutschland ein zu einem "ökumenisch sensiblen" Abendmahl. Feiern, bei denen "die individuelle Gewissensentscheidung in Bezug auf die Teilnahme an Eucharistie oder Abendmahl geachtet wird", wie es im Programm heißt.  

Globus auf grünem Rasen

Landesbischöfin unterzeichnet Aufruf für Klimagerechtigkeit

Mi 12.05.2021

Das Ökumenische Netzwerk Klimagerechtigkeit setzt sich dafür ein, dass die Eindämmung des Klimawandels Priorität jeder künftigen Bundesregierung sein muss. Diesen Aufruf hat nun auch die Landesbischöfin der Nordkirche, Kristina Kühnbaum-Schmidt, unterzeichnet.  

3. Ökumenischer Kirchentag: Digital und trotzdem zusammen

Mi 12.05.2021

Gesellschaftlicher Zusammenhalt, globale Verantwortung und Glauben sollen auf dem 3. Ökumenischen Kirchentag vom 13. bis 16. Mai in Frankfurt am Main im Zentrum stehen. Unter dem biblischen Leitwort "schaut hin" sind rund 80 digitale Veranstaltungen geplant.  

St. Marienkirche im vorpommerschen Pasewalk

4. Ökumenischer Kirchentag Vorpommern 2020 in Pasewalk

Mi 18.12.2019

Die Finanzierung des 4. Ökumenischen Kirchentages Vorpommern am 6. Juni 2020 in Pasewalk (Kreis Vorpommern-Greifswald) ist gesichert. Der Pommersche Evangelische Kirchenkreis unterstützt das Treffen mit 3.250 Euro aus dem Fonds "Initiativen und Projekte", zusätzlich zu den schon vom Kirchenkreis dafür zur Verfügung gestellten 7.000 Euro.  

Abschlussfeier des Kirchentags in Dortmunder Stadion

So 23.06.2019

Zehntausende Menschen feierten am Sonntag (23. Juni) den Abschluss des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages in Dortmund – und das seit 18 Jahren erstmals wieder in einem Stadion.  

Kirchentag: Hier dreht es sich um die Jugendlichen

Sa 22.06.2019

Containerklettern, Riesenlegos, Einhörner und ganz viel Musik: Im Zentrum Jugend auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund herrscht Festivalstimmung. Am Stand der evangelischen Jugend der Nordkirche können die Besucherinnen und Besucher sogar Urlaub an der See machen.  

Die #DigitaleKirche auf dem Kirchentag

Fr 21.06.2019

An Tag 3 des Deutschen Evangelischen Kirchentags in Dortmund ballten sich die Veranstaltung zum Thema "Digitale Kirche": Es ging um neue Gottesdienstformen, pastorale Identitäten in den sozialen Medien und die Sprache in den Netzwerken.  

Der Kirchentag in Dortmund hat begonnen!

Do 20.06.2019

Mit drei Eröffnungsgottesdiensten startete der Deutsche Evangelische Kirchentag (DEKT) am Mittwochabend (19. Juni) in Dortmund. Am Donnerstag sprach Bischöfin Fehrs unter anderem über die Überwindung von Sexismus in der Kirche.  

Der Kirchentag in Dortmund beginnt!

Mi 19.06.2019

Es geht los: Der Deutsche Evangelische Kirchentag (DEKT) in Dortmund startet. Mehr als 2000 Veranstaltungen stehen bis zum 23. Juni auf dem Programm. Auch Engagierte der Nordkirche sind natürlich bei vielen Programmpunkten mit dabei.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de