Nachrichten

Blick auf die St. Georgenkirche vom Wasser der Müritz. Im Hintergrund ist der Kirchturm der St. Marienkirche zu sehen.

Waren: Ausstellung zur friedlichen Revolution eröffnet

Mo 18.10.2021

Im Herbst 1989 fand in Waren an der Müritz die erste öffentliche Demonstration im Norden statt. Mit einer Gedenkveranstaltung hat die Stadt am Sonnabend an die friedlichen Demonstrationen '89 erinnert.  

Plakat Wanderausstellung "Aschkenas"

Wanderausstellung zu jüdischer Geschichte in Rendsburg

Fr 15.10.2021

Seit mindestens 1700 Jahren prägen Juden die europäische Kultur mit. Wie ihr Leben, ihre Berufswahl, ihre Gemeindeorganisation aussahen, erzählt die umfangreiche Wanderausstellung "Aschkenas". Zu sehen ist diese ab dem 17. Oktober in der Rendsburger Christkirche.  

Schattenhand

Greifswald zeigt Schau zu Todesopfern rechter Gewalt

Mi 13.10.2021

Ab Donnerstag, 14. Oktober, ist in Greifswald die Ausstellung "Todesopfer rechter Gewalt seit 1990" zu sehen. Sie wird wegen ihres großen Umfangs aufgeteilt und läuft bis zum 26. November sowohl in der "Kleinen Rathausgalerie" als auch im Kultur- und Initiativenhaus "Straze".  

Dieses Werk von Künstlerin Astrid Brünner ist in der Kirche Ranzin zu sehen.

Nordkirche beteiligt sich an landesweiter Kunstaktion in MV

Di 05.10.2021

Die Nordkirche beteiligt sich an der landesweiten Aktion "Kunst heute 2021" in Mecklenburg-Vorpommern, die am Sonnabend gestartet ist. Zum 14. Mal öffnen noch bis zum 10. Oktober Ateliers, Künstler- und Literaturhäuser, Kunstvereine, Museen, Skulpturenparks, Galerien, Gutshäuser, Schlösser und Kirchen mit Ausstellungen und Kunstaktionen.  

Kreuz und Davidstern - Symbole für die Weltreligionen Christentum und Judentum.

Neue Wanderausstellung der Nordkirche zum Judentum

Do 16.09.2021

Eine neue Wanderausstellung der Nordkirche informiert über 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. Erstmals zu sehen ist sie in der Bartholomäuskirche in Wittenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim).  

Flussschifferkirche Hamburg

Ausstellung zur Seenotrettung in der "Flusi" verlängert

Di 31.08.2021

Die Ausstellung zur Seenotrettung in der Hamburger Flussschifferkirche im Binnenhafen wird aufgrund der großen Nachfrage bis zum 18. September verlängert. Sie trägt den Titel "Grenzenlose Menschlichkeit – Man lässt keine Menschen ertrinken".  

Die Installation "arca" von Clemens Tremmel in der Hauptkirche St. Katharinen.

Hauptkirche St. Katharinen wird zur Arche

Mi 18.08.2021

Die Installation "arca" des Leipziger Künstlers Clemens Tremmel ist vom 22. August bis zum 26. September 2021 in der Hauptkirche St. Katharinen zu sehen. Wer die Kirche betritt, erblicke im Altarraum – je nach Lichteinfall mehr oder weniger deutlich – ein unendliches Meer, das ruhig daliegt, heißt es in der Ankündigung. Manchmal werde auch leises Meeresrauschen zu hören sein.  

COVID 19 Tag 0 bis VI": Aus dem Bildzyklus von Lisa Hoffmann

"Von der Kunst die Krise zu deuten" - Ausstellung zur Corona-Pandemie in Neustrelitz

Fr 06.08.2021

Die Ausstellung "Von der Kunst die Krise zu deuten" wird am Sonntag, 8. August, in der Stadtkirche Neustrelitz eröffnet. Gezeigt werden 15 Beiträge des gleichnamigen Wettbewerbs der Nordkirche, der im Januar 2021 zu Ende ging. An der Ausschreibung nahmen insgesamt 65 Künstler und Künstlerinnen aus dem Gebiet der Nordkirche teil. Sie setzten sich künstlerisch und teilweise religiös mit der Corona-Pandemie auseinander. Entstanden sind Zeichnungen, Gemälde, Installationen, Videos und Audiofiles.  

Davidstern Wand-Dekor

Ausstellung zum Festjahr 1700 Jahre jüdisches Leben

Mi 21.07.2021

Das Stadtmuseum Harburg eröffnet am Donnerstag (22. Juli) die Ausstellung "Orte jüdischen Lebens in Harburg". Bis zum 17. Oktober werden Orte, Personen und Ereignisse aus der langen jüdischen Geschichte Harburgs vorgestellt.  

Das Siegerbild: "Warten auf Ostern"

Kulturhimmel-Schau zeigt Corona-Werke in Neustrelitz

Mi 14.07.2021

Unter dem Titel "Von der Kunst die Krise zu deuten" wird am 8. August in der Stadtkirche Neustrelitz eine Kunstausstellung zur Corona-Pandemie eröffnet. Gezeigt werden 15 Beiträge des gleichnamigen Wettbewerbs der Nordkirche.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Berno Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Versöhnungskirchengemeinde Schwerin-Lankow

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de