Nachrichten

Das Bild zeigt Fofo, eine junge Frau aus dem Irak, in der Matthäuskirche in Darmstadt. Sie sitzt in der Kirche, ihre Haare sind zu einem Knoten hochgesteckt. Ihr Gesicht ist nicht zu erkennen.

Kirchenasyl: Nach der Flucht endlich an einem sicheren Ort

Mo 11.12.2023

Das Gemeindehaus ist für sie oft der erste sichere Ort seit Langem: 74 Menschen beherbergt die Nordkirche aktuell im Kirchenasyl. Oftmals bringen sie sich in den Gemeindealltag mit ein - besonders zu Weihnachten.  

Das Motiv für den Adventskalender der Flüchtlingsbeauftragten 2023 stammt von der syrischen Künstlerin Diala Brisly.

Adventskalender der Flüchtlingsbeauftragten mit Geschichten von Schutzräumen

Mi 29.11.2023

"... denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge" heißt es in der Weihnachtsgeschichte aus dem Lukasevangelium. Dieser bekannte Vers ist das Leitmotiv für den diesjährigen Adventskalender der Flüchtlingsbeauftragten. Er enthält Geschichten statt Schokolade und trägt das Motto #Schutzraum.  

Das Motto der Engagierten in der Flüchtlingshilfe: "Leave no one behind".

Flüchtlingsbeauftragte spricht über brutale Realität

Fr 29.09.2023

Seit 1986 gibt es den nationalen "Tag des Flüchtlings" am 29. September. Elisabeth Hartmann-Runge, Pastorin und Flüchtlingsbeauftragte des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg, spricht im Interview über die aktuelle EU-Politik, die Not von Geflüchteten und über Gründe für das Kirchenasyl.  

Stefan Schmidt sitzt in einer Kirchenbank. Er trägt einen dunklen, hoch geschlossenen Pullover und blickt direkt in die Kamera.

Lübeck: Abschied vom Flüchtlingsbeauftragten Stefan Schmidt

Mi 30.08.2023

"Schmidt ahoi!" heißt es am 13. September um 18 Uhr in St. Marien zu Lübeck. Nach zwölf Jahren wird Kapitän Stefan Schmidt (82) aus seinem Ehrenamt als Beauftragter für Flüchtlings-, Asyl- und Zuwanderungsfragen für das Land Schleswig-Holstein verabschiedet.  

Kirchenasyl-Broschüre

Flüchtlingsbeauftragte der Nordkirche: "Menschen werden wie Amazon-Retouren verschoben"

Di 29.08.2023

Vor 40 Jahren begann in Deutschland die Kirchenasylbewegung. im Interview sagt Dietlind Joachims, Flüchtlingsbeauftragte der Nordkirche, wie die Behörden aktuell mit dem Kirchenschutz umgehen und was sie sich wünscht, um die Situation Geflüchteter zu verbessern.  

Lars Müller, Flüchtlingsbeauftragter im Kirchenkreis Mecklenburg

Kirchlicher Flüchtlingsbeauftragter fordert längerfristige Konzepte

Fr 03.03.2023

Der Flüchtlingsbeauftragte des Kirchenkreises Mecklenburg, Lars Müller, hat längerfristige Konzepte für den Umgang mit Geflüchteten in Mecklenburg-Vorpommern gefordert. „Dazu gehört, die Integration von Beginn an mitzudenken“, sagte er gegenüber der "Mecklenburgischen und Pommerschen Kirchenzeitung“  

Auf dem Podium: Astrid Faehling, Daniel Hettwich, Kapitän Stefan Schmidt, Heinke Hafemann, Falko Siering und Kapitan Ingo Werth (von links).

Jugendliche im Gespräch über Seenotrettung auf dem Mittelmeer

Mi 23.11.2022

Gegen Ende der etwa dreistündigen Veranstaltung unter dem Leitwort „Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt.“ ist es dann dieser eine Moment, der deutlich macht, warum die Rettung von Menschen aus dem Mittelmeer keine abstrakte politische Frage ist, sondern eine konkrete Frage des Überlebens:  

Afrikanische Vertreter von drei Netzwerk-Organisationen bei der Taufzeremonie der Sea-Watch 5, dem Rettungsschiff zur Seenotrettung, das  derzeit an der Überseebrücke im Hamburger Hafen liegt.

Seenotrettung: "Sea-Watch 5" in Hamburg getauft

Fr 04.11.2022

In Hamburg ist die "Sea-Watch 5" feierlich getauft worden. Das dritte Schiff von United4Rescue wird im dänischen Hirtshals und Flensburg zum Flüchtlingsschiff umgebaut. Ab Frühjahr 2023 soll es auf dem Mittelmeer Bootsflüchtlinge aus Seenot retten.  

Lars Müller, Flüchtlingsbeauftragter im Kirchenkreis Mecklenburg

"Wir wollen erreichen, dass wir Artikel 1 unseres Grundgesetzes ernst nehmen"

Mi 24.08.2022

Am 25. August starten die Flüchtlingsbeauftragten der Nordkirche unter dem Motto "Menschenrechte auf der Flucht" eine Infotour, um auf die Lage von Geflüchteten aufmerksam zu machen. Geplant war sie schon vor dem Krieg in der Ukraine. Doch mit der Krise in Europa bekommt sie eine neue Dynamik. Lars Müller, Flüchtlingsbeauftragte im Kirchenkreis Mecklenburg, spricht im Interview über die Ungleichbehandlung von Zufluchtsuchenden.  

Windjammer auf der Hansesail in Rostock.

Zwei Gottesdienste auf der 31. Hanse Sail in Rostock gefeiert

Mo 15.08.2022

Die Flüchtlingsbeauftragte der Nordkirche, Dietlind Jochims, hat auf der 31. Hanse Sail in Rostock an die Sehnsucht von Flüchtlingen nach Halt, Frieden, Ruhe und „ein wenig Leichtigkeit“ erinnert.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

EKD Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr. Mehr unter kirche-gegen-sexualisierte-gewalt.de

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite