Nachrichten

Schülerinnen am Mikrofon

Schüler rufen im Gottesdienst zu friedlichem Miteinander auf

Mi 17.11.2021

Zum Buß- und Bettag haben mehrere Schüler einen Gottesdienst im Schleswiger Dom gestaltet. Im Fokus stand der christlich-jüdische Dialog sowie ein friedliches und wertschätzendes Miteinander aller Kulturen. Die Predigt hielt Bischof Gothart Magaard.  

Ein Mann sitzt auf einem Steg und blickt auf den See.

Buß- und Bettag: Chance zum Innehalten und zur Umkehr

Mi 17.11.2021

Der Buß- und Bettag ist ein Tag der Umkehr und Besinnung. Er ruft auf zur Ehrlichkeit mit sich selbst und bietet die Chance, darüber nachzudenken, wo man im Leben steht. Der Tag dient aber auch der Neuorientierung und dem Nachdenken über gesellschaftliche Fehlentwicklungen.  

Nathalie Amiri

Nathalie Amiri zu Gast in St. Katharinen

Fr 12.11.2021

Am Buß- und Bettag (17. November) lädt die Hamburger Hauptkirche St. Katharinen zusammen mit der Menschenrechtsorganisation Amnesty International (ai) zu einem Gottesdienst ein. Gastrednerin wird die Journalistin Natalie Amiri sein. Sie spricht über die Verantwortung von Menschenrechten in der Außenpolitik.  

Bischof Tilmann Jeremias

Die Pandemie verpflichtet zum Büßen und Umdenken

Mi 18.11.2020

Der Buß- und Bettag ist zur stillen Einkehr gedacht. Er soll einem Gelegenheit geben, darüber nachzudenken, ob der einmal eingeschlagenen Weg der richtige ist. Doch leben wir nicht seit März in einer Art Dauer-Bußtag, fragt Bischof Tilman Jeremias in einem kirchlichen Wort.  

Hände verschiedener Menschen unterschiedlicher Herkunft und Altersgruppen.

Buß- und Bettag: Warum er zum Aufbruch in bessere Zeiten einlädt

Di 17.11.2020

Am 18. November ist Buß- und Bettag. Gerade unter Jüngeren wissen viele jedoch gar nicht mehr, was der Sinn und Zweck dieses Tages ist. Das liegt auch daran, dass die Kirche den Kampf um diesen Feiertag vor 25 Jahren verloren hat.  

Hauptkirche St. Katharinen

Bußtagsgottesdienst mit Monitor-Moderator

Mo 16.11.2020

Die Hamburger Hauptkirche St. Katharinen (Speicherstadt) feiert am Buß- und Bettag (18. November) um 19 Uhr wieder einen Gottesdienst mit amnesty international. Gastredner ist Georg Restle, Leiter und Moderator des ARD-Politmagazins Monitor.  

Kerzen zum Gedenken

Lübecker Gedenkgottesdienst für Tote im Mittelmeer

Di 10.11.2020

Ein Buß- und Bettags-Gottesdienst in der Lübecker St. Jakobi-Kirche widmet sich am 18. November um 18 Uhr den verstorbenen Flüchtlingen im Mittelmeer.  

Buß- und Bettag - Besinnung und Neuorientierung

Di 19.11.2019

Besinnung, kritische Lebensbilanz und Neuorientierung stehen für evangelische Christen zum Buß- und Bettag im Mittelpunkt. Zahlreiche Gemeinden der Nordkirche laden am Mittwoch, 20 November, zu Veranstaltungen und Gottesdiensten ein. Traditionell endet am Buß- und Bettag auch die Ökumenische Friedensdekade.  

Tschentscher auf der Kanzel von St. Katharinen

Mo 18.11.2019

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher ist am Buß- und Bettag (20. November) Gastredner im Gottesdienst der Hauptkirche St. Katharinen (Speicherstadt).  

Schüler-Gottesdienst am Buß- und Bettag mit Bischof Magaard

Mi 13.11.2019

Der Buß- und Bettagsgottesdienst am 20. November um 11 Uhr im Schleswiger St.-Petri-Dom wird auch in diesem Jahr von Schülerinnen und Schülern gestaltet. Thema des Gottesdienstes ist "Um-Welt-Bewusst", die Predigt hält Bischof Gothart Magaard.  

Veranstaltungen
Orte
  • Orte
  • Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Flensburg-St. Johannis
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Gertrud zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien zu Flensburg
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Michael in Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Nikolai-Kirchengemeinde Flensburg
    • Ev.-Luth. St. Petrigemeinde in Flensburg
  • Hamburg
    • Hauptkirche St. Jacobi
    • Hauptkirche St. Katharinen
    • Hauptkirche St. Michaelis
    • Hauptkirche St. Nikolai
    • Hauptkirche St. Petri
  • Greifswald
    • Ev. Bugenhagengemeinde Greifswald Wieck-Eldena
    • Ev. Christus-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Johannes-Kirchengemeinde Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Jacobi Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Marien Greifswald
    • Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai Greifswald
  • Kiel
  • Lübeck
    • Dom zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Aegidien zu Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Jakobi Lübeck
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Marien in Lübeck
    • St. Petri zu Lübeck
  • Rostock
    • Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock Heiligen Geist
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Evershagen
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Rostock-Lütten Klein
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis Rostock
    • Ev.-Luth. Luther-St.-Andreas-Gemeinde Rostock
    • Kirche Warnemünde
  • Schleswig
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
  • Schwerin
    • Ev.-Luth. Domgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Nikolai Schwerin
    • Ev.-Luth. Petrusgemeinde Schwerin
    • Ev.-Luth. Schloßkirchengemeinde Schwerin

Personen und Institutionen finden

Info-Service

0800 5040 602

Montag bis Freitag von 9-18 Uhr kostenlos erreichbar - außer an bundesweiten Feiertagen

Sexualisierte Gewalt

0800 0220099

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der Nordkirche.
Montags 9-11 Uhr und mittwochs 15-17 Uhr

Telefonseelsorge

0800 1110 111

0800 1110 222

Kostenfrei, bundesweit, täglich, rund um die Uhr. Online telefonseelsorge.de

Zum Anfang der Seite